Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.439
Registrierte
Nutzer

Sozietät ? Anwaltwechsel

 Von 
Radiowecker
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 7x hilfreich)
Sozietät ? Anwaltwechsel

Liebe Forengemeinde, ich hoffe hier in diesem Unterpunkt richtig zu sein.

Kurz und knapp - Vetrag mit einer Kanzlei, eher zufällig erfahren das mein beteuender RA ( seit 2 Jahren) nicht mehr tätig ist auf Nachfrage , dass nun Anwalt XYZ zuständig sei. Schwerpunkt ganz andere als es bei dem Rechtsstreit geht. Auf dem Briefkopf steht - RA etc.. nicht Mitglied der Sozietät.
Was bedeutet dies denn? Habe ich dann überhaupt einen Vertrag mit diesem RA abgeschlossen?
Der nächste wichtige Termin am LG ist im März. Der Sachverhalt recht umfangreich. Darf ich denn erwarten das sich der RA in der kurzen Zeit so in den Fall einlesen kann, das ich erfolgreich vertreten werden kann vor Gericht. Erschwerend kommt durch Ortswechsel hinzu, dass Termine fast ausschliesslich telefonisch stattfinden müssen. Eine Kontaktaufnahme ist bisher gescheitert, da RA entweder krank oder Terminengpässe. Ich habe große Sorge um meinen Prozess .
Ich bin rechtsschutzversichert. Kann man unter diesen Umständen evt. den Anwalt wechseln?
Über jede sinnvolle Antwort bin ich sehr dankbar !

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt Andere richtig Vertrag

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.272 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.742 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.