Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.651
Registrierte
Nutzer

Stromsperre was soll ich tun 18.5.2017

18.5.2017 Thema abonnieren
 Von 
fb466062-26
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Stromsperre was soll ich tun 18.5.2017

Hallo zusammen ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine stromsperre erhalten aber kein schreiben vorab das es soweit kommt. Konnte dementsprechend nicht reagieren und mir einen neuen Anbieter suchen. Ich steh jetzt ohne Strom da und kann die Rechnung nicht zahlen. Neuen Anbieter bekomme ich deswegen auch nicht und weiß nicht was ich tun soll. Bin arbeiten zahle allerdings bereits andere Schulden ab und kann nicht alles auf einmal zahlen und auf raten lassen sie sich nicht ein. Ich Bitte euch helft mir :)

-- Editiert von Moderator am 18.05.2017 13:59

-- Thema wurde verschoben am 18.05.2017 13:59

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
0815Frager
Status:
Master
(4969 Beiträge, 2212x hilfreich)

Zitat (von fb466062-26):
Konnte dementsprechend nicht reagieren und mir einen neuen Anbieter suchen.

Das geht eh nicht, so blöd sind die Anbieter nicht.
Zitat (von fb466062-26):
Ich habe eine stromsperre erhalten aber kein schreiben vorab das es soweit kommt.

Die Anbieter sind keine Bank, und vielleicht sollte man die Mahnungen genau lesen.
Zitat (von fb466062-26):
Bitte euch helft mir

Das kann nur die Bank, und mit der sollte man reden.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(71281 Beiträge, 32410x hilfreich)

In der Regel gibt es die Möglichkeit Vorkassezähler zu installieren. Dann gibt es nur Strom wenn noch Geld da ist.
Sollte man mal anfragen.



Zitat (von fb466062-26):
kein schreiben vorab das es soweit kommt.

Nun, Mahnungen werden doch angekommen sein und in den vertraglichen Vereinbarungen steht auch drin was bei Nichtzahlung passiert.



Zitat (von fb466062-26):
Konnte dementsprechend nicht reagieren und mir einen neuen Anbieter suchen.

Glücklicherweise. Das wäre dann wohl eine Straftat gewesen.
Und die hätten auch nicht lage geliefert wenn man nicht zahlen kann ...



Ansosnten würde ich raten schnellstens eine Schuldnerberatung aufzusuchen, das scheint es bei der Priorisierung der Schuldentilgung ernstahafte Probleme zu geben.





-- Editiert von Harry van Sell am 18.05.2017 21:38

Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.352 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.564 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.