Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.309
Registrierte
Nutzer

Unterbrechung der Stromversorgung

5.12.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Strom Haustür Uhr
Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
Lars-Daniel Weber
Status:
Beginner
(146 Beiträge, 61x hilfreich)
Unterbrechung der Stromversorgung

Folgendes hat nicht wirklich was mit Mietrecht zu tun, aber ich bin Mieter und unter Wohneigentum passt es daher irgendwie auch nicht:

Seit rund zwei Wochen ist die Straße vor unserer Haustür gesperrt und es werden neue Kabel verlegt. Ich nahm an, es waren neuen Telekommunikationsleitungen - jetzt wird aber auch der Strom-Grundversorger aktiv und bastelt am Stromnetz rum.

Heute ist pünktlich um 7 Uhr bis genau 9 Uhr ohne Ankündigung der Strom abgestellt worden (habe ein Logfile). Glücklicherweise habe ich eine USV, damit meine Computerhardware nicht beschädigt wird und runterfahren kann. Anders sieht es jedoch mit meinem Zwei-Sterne-Kühlschrank aus, ich war leicht panisch, da ich nicht wusste, wie lange der Ausfall andauert.

Gestern um 21 Uhr hing definitiv kein Zettel an der Haustür. Eben hing dann allerdings ein Zettel an der Haustür, auf dem steht, dass am 6. und 7.12. von 07:30 bis 09:30 Uhr der Strom abgeschaltet werden würde...

Ist das nicht ein wenig kurzfristig? Klar vielleicht gibt es ja was Dringendes, aber heute haben sie definitiv versäumt zu informieren.

-- Editiert von Moderator am 06.12.2018 14:36

-- Thema wurde verschoben am 06.12.2018 14:36

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Strom Haustür Uhr


11 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Senior-Partner
(6534 Beiträge, 1222x hilfreich)

Zitat (von Lars-Daniel Weber):
um 7 Uhr bis genau 9 Uhr
Da konnten sie wohl nicht Tage vorher Zettel kleben.
Wenn 2 Stunden der Kühlschrank ohne Strom ist, taut nix auf.
Zitat (von Lars-Daniel Weber):
ich war leicht panisch,
Is nu wieder gut?? Is was aufgetaut?
Zitat (von Lars-Daniel Weber):
6. und 7.12. von 07:30 bis 09:30
Sie müssen also morgen und übermorgen nochmal ran. Es sind doch nur ca 2 Std.
Heute hast du es überlebt, ohne davon zu wissen. Morgen und übermorgen bist du vorbereitet.

Und was willst du nun vom Forum wissen? Unter welche Forumsrubrik es besser passt? :???:

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(69673 Beiträge, 32095x hilfreich)

Zitat (von Lars-Daniel Weber):
Ist das nicht ein wenig kurzfristig?

Ja, ist es.



Zitat (von Lars-Daniel Weber):
aber heute haben sie definitiv versäumt zu informieren.

Oder es war eventuell einfach gerade kein Hellseher frei ...


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
AltesHaus
Status:
Gelehrter
(10463 Beiträge, 2817x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Oder es war eventuell einfach gerade kein Hellseher frei ...

... soll heißen Ihre Glaskugel ist immer noch defekt und Sie verleihen sie deswegen weiterhin nicht?

Signatur:Ich erteile keine Ratschläge, ich schreibe nur wie ich die Dinge handhaben würde.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(69673 Beiträge, 32095x hilfreich)

Naja, ich konnte da kurz was erkennen, einen Bagger und einen Arbeiter mit Spitzhacke. Blos kein Ortsschild. Weis also nicht, ob das beim TS war ...


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Lars-Daniel Weber
Status:
Beginner
(146 Beiträge, 61x hilfreich)

Ihr überseht eine Sache: Gestern war von exakt 7 bis exakt 9 Uhr der Strom weg. Da hat also jemand bewusst den Strom dann aus und angestellt. Sonst wäre es vielleicht 07:19 bis 08:36 gewesen oder so. Da waren Bauarbeiter vor Ort (hat man den Nachbarn brüllen hören) und vermutlich haben die ihm auf dem Klo den Strom abgestellt (dem Brüllen nach zu beurteilen).

Kann natürlich auch sein, dass jemand den Zettel vorgestern abgerissen hat... aber ich gehe neuerdings immer vom Schlimmsten aus. Dann wird man nur enttäuscht, wenn mal etwas funktioniert.

Schon lustig heute, um 07:45 Uhr wachgeworden (freier Tag) und war mitten im Dunklen. Nur eine Handytaschenlampe. Keine Heizung, kein Warmwasser... und dann dringend aufs Klo zu müssen :-(

-- Editiert von Lars-Daniel Weber am 06.12.2018 19:36

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
fb367463-2
Status:
Senior-Partner
(6186 Beiträge, 2648x hilfreich)

Also ich kenne mich in meiner Butze aus, Sie nicht?!

Man kann sich übrigens sogar die Hände mit kaltem Wasser waschen, auch wenn das ziemlich revolutionär erscheint. Was machen Sie eigentlich, wenn Sie irgendwo sind, wo es nur kaltes Wasser gibt, was bei den allermeisten Toiletten in Kneipen, Restaurants, Clubs, Freizeitparks, etc. der Fall ist?

Irgendwie neigen Sie zu argen Übertreibungen.

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
hiphappy
Status:
Bachelor
(3967 Beiträge, 2069x hilfreich)

Zitat (von Lars-Daniel Weber):
und dann dringend aufs Klo zu müssen :-(

Meines funktioniert ohne Strom. Wenn man natürlich eine Abputzmaschine braucht......

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Simoff
Status:
Beginner
(143 Beiträge, 94x hilfreich)

Zitat (von Lars-Daniel Weber):

Ist das nicht ein wenig kurzfristig? Klar vielleicht gibt es ja was Dringendes, aber heute haben sie definitiv versäumt zu informieren.
Störungen haben es an sich kurzfristig und unangemeldet vorbeizukommen. :devil:
Ich wäre froh, wenn die den Schaden schnell und vor dem Wochenende beheben. Ich verstehe auch nicht welche rechtlichen Fragen damit verbunden sein sollen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
fb505046-78
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Lars-Daniel Weber):
und dann dringend aufs Klo zu müssen :-

kaltes Wasser sollte reichen .....

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
Lars-Daniel Weber
Status:
Beginner
(146 Beiträge, 61x hilfreich)

Zitat (von fb505046-78):
kaltes Wasser sollte reichen .....

Ja, aber alles dunkel. Dann könnte ich ja direkt braunes Toilettenpapier nehmen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
Lars-Daniel Weber
Status:
Beginner
(146 Beiträge, 61x hilfreich)

Zitat (von Simoff):
Ich verstehe auch nicht welche rechtlichen Fragen damit verbunden sein sollen?

Die Bauarbeiten laufen schon einige Zeit. Da die erste Deaktivierung nahezu den gleichen Zeitrahmen hatte, wie die folgenden, scheint da jemand wohl die Benachrichtigung verpennt zu haben.

An alle, die den anderen Thread verfolgt haben: es war wieder Westnetz aktiv. Irgendwie wollen die ihre Bewohner verärgern.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.731 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.581 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.