Verein mit sich selbst gründen?

12. Februar 2024 Thema abonnieren
 Von 
Stinkesocke
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verein mit sich selbst gründen?

Angenommen, Person A gründet in Hamburg einen Verein und geht als gewählter 1. Vorsitzender alleine zum Notar, mit allen notwendigen Unterlagen, u.a. der Satzung und einem Gründungsprotokoll, das von ihm und 6 anderen Personen unterschrieben ist. Eine Adressliste dieser 6 Personen oder Kopien der Ausweise werden nicht beigefügt.
Die Unterschrift von Person A ist beim Notar allerdings die einzige, die notariell beglaubigt wird.
Der Verein wird als gemeinnützig anerkannt und bekommt Mitgliedsbeiträge und Spenden.
Nach Auflösung des Vereins stellt sich heraus: die anderen 6 Gründungsmitglieder existieren nicht. Person A hat den Verein mit sich selbst gegründet.
Was ist der Straftatbestand?

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen