Verschiebung Arbeitsgerichtstermin wg. Krankheit?

22. April 2010 Thema abonnieren
 Von 
kleine.katharina
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verschiebung Arbeitsgerichtstermin wg. Krankheit?

Hallo,

seitdem mich mein Chef gekündigt hat, war ich krankgeschrieben wg. Depression. Trotzdem habe ich gegen die Kündigung geklagt.
Inzwischen geht es mir immer schlechter und ich muß 600 km zum Termin fahren.
Welche Auswirkung hat eine Krankschreibung auf den Termin? Momentan ist mir alles egal, doch das Rechtssystem wird darauf wohl keine Rücksichtnehmen, daher muß ich mich nun rühren.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12326.04.2010 16:39:28
Status:
Beginner
(98 Beiträge, 28x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Sunbee 1
Status:
Gelehrter
(10618 Beiträge, 2432x hilfreich)

@Recht Bekommen



@Kleine Katharina

Teil deinem Anwalt mit, dass du derzeit nicht reisefähig bist. Das musst du natürlich nachweisen mit d. Gelben Schein.
Ich würde auch selbst das Gericht anrufen und Bescheid sagen

Sunbee

-----------------
"Meine Beiträge stellen lediglich eine persönliche Meinung dar und sind keine Rechtsberatung.
"

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12326.04.2010 16:39:28
Status:
Beginner
(98 Beiträge, 28x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Stefan 5
Status:
Bachelor
(3905 Beiträge, 1298x hilfreich)

Ein gelber Schein allein reicht aber nicht aus. Wenn ein Maurer sich den Arm bricht bekommt er diesen auch. Das hindert ihn aber nicht zur Verhandlung zu erscheinen.

So ganz klar ist nicht warum ein Erscheinen bei Gericht medizinisch nicht möglich ist.

Wenn dies vom Arzt aber attestiert wird, dann ist man bei Gericht auch entschuldigt.



-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Sunbee 1
Status:
Gelehrter
(10618 Beiträge, 2432x hilfreich)

@Stefan 5

Ein gelber Schein vom Facharzt für Psychatrie reicht.
Das Gericht hat kein Recht auf Diagnose, kann aber ein Gutachten erstellen lassen, wenn die Beurteilung einer Reiseunfähigkeit seitens eines Psychatrischen Facharztes angezweifelt wird.

Sunbee

-----------------
"Meine Beiträge stellen lediglich eine persönliche Meinung dar und sind keine Rechtsberatung.
"

1x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
guest-12326.04.2010 16:39:28
Status:
Beginner
(98 Beiträge, 28x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.776 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen