Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.374
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Vorsorgevollmacht und Hausumschreiben

 Von 
fb355530-9
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Vorsorgevollmacht und Hausumschreiben

Meine Oma ist sehr schwer erkrankt, die Ärzte haben Ihren Kindern geraten eine Vorsorgevollmacht auszustellen, so lang meine Oma noch in der Lage ist. Muss diese notariell beglaubigt werden, damit Sie immer anerkannt wird? Ist eine Generall und Vorsorgevollmacht in dem Fall nicht noch ratsamer?
Des weiteren, läuft derzeit noch ein Haus mit Grundstück (ohne Schulden)auf den Namen meiner Oma. Als vor 20 Jahren mein Opa verstorben ist, haben bereits 3 der Kinder auf das Erbe verzichtet und Ihrer Schwester das Haus zugesprochen. Sollte die Umschreibung auch jetzt schnellst möglich erfolgen?

In welchen Fällen kan ein Gericht einfach so einen Betreuer stellen? Kann dieser dann ach den Verkauf des Hauses verlangen?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Gericht Haus Verkauf schwer


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Pragmaticus
Status:
Lehrling
(1451 Beiträge, 497x hilfreich)

Vorsorgevollmacht geht ohne Notar. Vorlagen gibt es zuhauf im Netz. Die Schwester sollte sich ins Grundbuch(50% ?) eintragen lassen. Das anteilige Haus könnte ins Spiel kommen im Falle einer Deckungslücke für Pflegeheim.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.224 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.742 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.