Wie lange ist ein Schuldschein gültig?

15. Februar 2003 Thema abonnieren
 Von 
Schultheis
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wie lange ist ein Schuldschein gültig?

Wie lange ist ein Schuldschein gültig?
Muß er nach einer bestimmten Zeit "erneuert" werden?

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Rostu
Status:
Schüler
(255 Beiträge, 43x hilfreich)

Neuerdings beträgt die regelmäßige Verjährungsfrist 3 Jahre. Früher waren es mal 30 Jahre. Kommt also drauf an, wann der Schuldschein errichtet wurde. Auch bei noch laufender Verjährungsfrist kann eine Verwirkung des Anspruchs eintreten. Man muß den Einzelfall betrachten.

-----------------
"Joh. 19, 22"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Mimaun
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 10x hilfreich)

Jetzt hab ich aber Angst bekommen...
Habe hier noch einen Schuldschein vom Dezember 1999 über 2.000,- DM rumliegen.
Diesen hatte damals mein (mittlerweile) Ex-Freund unterschrieben, als ich ihm finanziell etwas unter die Arme greifen wollte. Mittlerweile hat sich natürlich rausgestellt, dass diese Person hochverschuldet (mit erst 25 Jahren!!!) ist und wohl in den nächsten Jahren somit bei ihm nix zu holen ist. Soviel dazu. Aus diesem Grund habe ich diesen Schuldschein auch nie rechtlich geltend gemacht, weil es sich zZt. einfach nicht lohnen würde und ich auch nicht weiß, welche Kosten (Anwalt, Gericht) dann überhaupt für mich entstehen würden. Ich war auch immer der Meinung, dass die Schulden 30 Jahre lang bestehen bleiben, d.h. falls der Herr in 5 Jahren oder so mal zu Geld kommen sollte kann ich den Schein doch wohl immer noch geltend machen oder was? Wenn nicht, dann krieg ich hier die Vollkrise, das kann ja wohl nicht wahr sein !!! Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!

10x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.231 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.954 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen