Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
554.106
Registrierte
Nutzer

Widerruf eines GbR Vertrages

29.7.2020 Thema abonnieren Zum Thema: GbR Gesellschafter
 Von 
Chirona
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Widerruf eines GbR Vertrages

Ich habe eine Frage: Ich bin Mitgesellschafterin einer GbR (2 Gesellschafter). Die andere Gesellschafterin hat nun Widerruf gegen den seit 2014 bestehenden Vertrag eingelegt, weil sie ihre Erben nach ihrem Tod an der GbR durch Zahlungen meinerseits absichern will. Geregelt ist bisher, dass die Gesellschaft wechselseitig an den jeweils anderen Gesellschafter fällt und dieser dann das Recht hat, als Einzelunternehmung das Unternehmen weiterzuführen. Ich möchte nicht mit irgendwelchen Erben streiten. Welche Möglichkeiten habe ich, um diesem Widerspruch entgegenzuwirken? Über Antwort würde ich mich sehr freuen, da ich nicht weiter weiß …

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
GbR Gesellschafter


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(79944 Beiträge, 33769x hilfreich)

Zitat (von Chirona):
hat nun Widerruf gegen den seit 2014 bestehenden Vertrag eingelegt

Ein Widerruf ist rechtlich nicht möglich.


Zitat (von Chirona):
Welche Möglichkeiten habe ich, um diesem Widerspruch entgegenzuwirken?

Auch ein Widerspruch ist rechtlich nicht wirksam.



Entweder muss sie kündigen oder man macht eine entsprechende Änderung des Vertrages.



Zitat (von Chirona):
Ich möchte nicht mit irgendwelchen Erben streiten.

Gute Entscheidung - viele Unternehmen überleben das nämlich nicht.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Chirona
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.956 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.302 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.