Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.429
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

ist ein verfassungsgericht nebulös

17.9.2015 Thema abonnieren
 Von 
frager2
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
ist ein verfassungsgericht nebulös


das Verfassungsgericht ist auch der Geist der das Gute will und das Böse schafft.
Dazu hab ich mal eine Frage.
Wenn man die Nichtannahme einer Beschwerde damit begründet dass auf die Vorbehalte der Vordergerichte zu den Freiheitsrechten wie von der Verfassung geprägt. Nicht eingegangen werden muss. Weil der Beschwerdeführer lediglich festgestellt haben wollte dass er für das verfassungsrechtliche Freiheitsrecht keine Erlaubnis braucht.
Hab ich die Beschwerde verloren weil die Beschwerde nicht angenommen wurde.
Oder doch bestätigt. weil auf die Vorbehalte nicht weiter eingegangen werden muss?
Für dass Böse siehe hier:
link

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Flo Ryan
Status:
Senior-Partner
(6935 Beiträge, 4789x hilfreich)

Hä?

Signatur:Wo lagert die Post eigentlich die ganzen Briefe, die angeblich nie zugestellt worden sind?
2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
JenAn
Status:
Student
(2424 Beiträge, 2451x hilfreich)

Das ist doch der Rupp, der vor Jahren das Forum regelmäßig mit seinen komischen Anfragen zugemüllt hat. Der kann sich leider nicht besser ausdrücken.

Zitat:
Hab ich die Beschwerde verloren weil die Beschwerde nicht angenommen wurde.

Ja. Das wurde dir vor mehreren Jahren hier auch schon erklärt.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
drkabo
Status:
Gelehrter
(11426 Beiträge, 7762x hilfreich)
Signatur:Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.
4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9535 Beiträge, 2271x hilfreich)

Das könnte tatsächlich der Herr Rupp sein. Ich hatte mich schon seit geraumer Zeit gefragt, was der wohl so treibt.

Mensch Günther, altes Haus... hast du immernoch nicht eingesehen, dass du nicht im Recht bist?



0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.573 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.164 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.