Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
569.131
Registrierte
Nutzer

Anzahlung bei Werkvertrag zurückerstatten ??

27.10.2008 Thema abonnieren
 Von 
Krolow
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Anzahlung bei Werkvertrag zurückerstatten ??

Folgender Fall: A schließt einen Vertrag zum Einbau eines Kaminofens mit B ab. A verpflichtet sich zu einer Anzahlung von ca 40% (2000 € ;) . Nun 1 1/2 Jahr später (Kaminofen noch nicht eingebaut) geht es dem A aber schlecht und er möchte vom Vertrag zurücktreten. Von B wurde nur die Planungsleistung erbracht. Die Widerrufsfristen für den vertrag sind verstrichen. Der Kaminofen ist noch nicht eingebaut.

Kann A die (teilweise) Zurückzahlung der Anzahlung verlangen? B verweigert dieses und beruft sich auf den Vertrag und fordert die Erfüllung des Vertrages.

Was kann A tun ?

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12327.06.2010 20:05:23
Status:
Senior-Partner
(6301 Beiträge, 2409x hilfreich)

Alle Arbeiten die bisher gelaufen sind muss man zahlen. Wenn der Lieferant alles selber bestellt hat und zum Einbau bereit steht dann eben soweit, Abzüglich dessen was der für die Teile bekommt wenn er sie weiter verkauft.

Werkverträge kann man kündigen - lohnt sich aber kaum, wenn der andere fast fertig ist.

Klaus

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Krolow
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Es wird sich schon lohnen, da bisher nur die Planung durchgeführt wurde. Es hat keine Bestellung von Materialien stattgefunden. Laut §649 BGB müssen nur die schon entstandenen Kosten getragen werden.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2107
Status:
Praktikant
(527 Beiträge, 228x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.210 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.375 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen