Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
563.470
Registrierte
Nutzer

Einbauservice Wandmontage TV gebucht - Garantie für die Arbeit? - Wer haftet, wenn TV fällt?

23.6.2019 Thema abonnieren
 Von 
Ichweissnichts
Status:
Schüler
(325 Beiträge, 129x hilfreich)
Einbauservice Wandmontage TV gebucht - Garantie für die Arbeit? - Wer haftet, wenn TV fällt?

Neuerdings gibt es im Internet oder auch im Handel einen direkten Service, wenn man einen TV an die Wand montieren lassen möchte.
Die Kosten sind je nach Größe unterschiedlich zwischen 80 -200 Euro.

Haben diese Arbeiten eigentlich auch "Garantie"?
Z.B. Wenn das teure TV-Gerät innerhalb 2 Jahren von der Wand herunterfällt oder so?
Wer haftet dann? Ist das dann einfach Pech?

Ich frage mich auch bei dem besonderen Fall, wenn z.B. ein TV - Gerät in die Deckenwand montiert wird im Schlafzimmer, so dass man vom Bett aus gucken kann....und das TV Gerät fällt runter und erschlägt/verletzt einen.

Ist das dann tatsächlich Pech?

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8287 Beiträge, 4654x hilfreich)

Zitat (von Ichweissnichts):
Wenn das teure TV-Gerät innerhalb 2 Jahren von der Wand herunterfällt oder so?

Da gibt es die gesetzliche Sachmängelhaftung. Die ist aber keine Haltbarkeitsverpflichtung...

Zitat (von Ichweissnichts):
Wer haftet dann?
Kommt drauf an, ob es ein Fall für die gesetzliche Sachmängelhaftung ist...

Zitat (von Ichweissnichts):
Ist das dann einfach Pech?
Kann sein, kann nicht sein. Situationsabhängig.


Zitat (von Ichweissnichts):
und das TV Gerät fällt runter und erschlägt/verletzt einen.

Ist das dann tatsächlich Pech?

Wenn man tatsächlich erschlagen wird, dann ist das tatsächlich Pech....

-- Editiert von radfahrer999 am 23.06.2019 20:32

Signatur:Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
cirius32832
Status:
Student
(2618 Beiträge, 820x hilfreich)

Jede seriöse und verantwortungsvolle Firma bzw. jeder der sowas als Gewerbetreibender macht, sollte eine Haftpflichtversicherung haben.

In Verbindung mit der Sachmängelhaftung gibt das schon einihes an Sicherheit.

Signatur:https://www.antispam-ev.de
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.079 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.127 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen