Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.716
Registrierte
Nutzer

Fachmann nicht mehr erreichbar?

26. Juni 2010 Thema abonnieren
 Von 
Ottonormal1954
Status:
Schüler
(217 Beiträge, 40x hilfreich)
Fachmann nicht mehr erreichbar?

Besteht die Möglichkeit daß ich mein Geld wieder bekomme?
Ich habe einen Handwerksdienstleister über My Hammer de kennen gelernt und beauftragt unsere Heizung zu installieren. . Er bat um Vorkasse des Gesamtbetrages angeblich hätte er das Material schon eingekauft. Es verzögerte sich bei uns dadurch daß die Heizung von eines unserer Mietern hier im Haus unter uns abgestellt werden musste. Da diese Mieter verreist waren und der Hausmeister in seine Wohnung musste, waren wir gezwungen auf seine Rückkehr zu warten. Ein paar Tage später drängelte uns dieser Heizungsfachmann wir mögen ihm doch das Geld schon jetzt bezahlen er würde die Heizung bei sich einlagern. Angeblich wäre er schon in Vorkasse gegangen. Wir erhielten es aber schriftlich daß die Ware eingelagert wird bis wir diese benötigen. Wenn wir einen Einbau wünschten würde dies nach Terminabsprache erledigt. Nun war der Zeitpunkt gekommen aber dieser Fachmann ist weder auf seinem Festnetz, Webseite noch Händy erreichbar, alles nicht mehr existent? . Was kann man jetzt dagegen unternehmen, ist eine Anzeige bei der Kripo zweckmäßig?


-----------------
""

Probleme mit dem Gewerbe?

Probleme mit dem Gewerbe?

Ein erfahrener Anwalt im Handwerksrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Handwerksrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12327.06.2010 20:05:23
Status:
Senior-Partner
(6301 Beiträge, 2447x hilfreich)

Ich würde mal die "Handwerkskammer" oder die "IhK" anrufen was die über den Verbleib des "Unternehmens" wissen.
Wenn du Pech hast sind die bankrott - dann wird die Kohle weg sein. Oder auf der Flucht dann ist die Kohle auch weg. Vermutlich ist die Kohle eh weg.

Anzeige bringt dir persönlich nichts, denn wenn nach einem langen Strafverfahren eine Geldstrafe auf den zukommt, bezahlt er von "deinem Geld" erst mal die Strafe.

Kann aber sein das er Angst bekommt und dann zahlt - wenn ein Strafverfahren droht

Wie kann man so.......sein - an einen UNBEKANNTEN Vorkasse zu leisten

K.

-----------------
"Legasteniker, Dumm und mit angelesenem Halbwissen - Na und mir machts Spaß !!"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12328.06.2010 08:48:17
Status:
Beginner
(89 Beiträge, 20x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Ottonormal1954
Status:
Schüler
(217 Beiträge, 40x hilfreich)

Ich habe den Menschen glücklicherweise ausfindig machen können und ihn zur Rede gestellt. Im Nachhinein erfuhr ich auch daß seine Frau die Geschäftsinhaberin ist und diese sehr erbost war daß ich derem Unternehmen mit Kripo drohte. Aber das ist mir egal, soetwas passiert mir auch nicht noch einmal daß ich Material vorher komplett bezahle und es wurde keine Tätigkeit warum immer nicht geleistet.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.520 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.467 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen