Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.857
Registrierte
Nutzer

Frage wegen wasserschaden!

26.3.2013 Thema abonnieren
 Von 
Sena34
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 7x hilfreich)
Frage wegen wasserschaden!

Hallo,
Es ist bei uns in der Wohnung Wasserschaden entstanden durch die Mieter in der Dachgeschoßwohnung. Jetzt war eine Sanierungsfirma da die den Schaden aufgenommen hat.
Es ist hausächlich schaden an der Decke bzw. Flecken entstanden. Also malerarbeiten und Decke neu tapezieren. Kann ich den schaden auch ausbezahlen lassen lassen oder soll die Firma alles komplett sanieren. Spare ich im grossen ganzen was davon was die Schadenssumme betrifft oder rentiert sich so was nicht.
MfG.

-----------------
""

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8315 Beiträge, 4661x hilfreich)

Ausbezahlung wäre dann der Nettowert, da die Umsatzsteuer nicht anfällt

-----------------
"Wenn die rote Kontrollscheibe im Sichtfenster sichtbar ist, dann ist die Parkzeit überschritten."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7739 Beiträge, 3860x hilfreich)

Hallo,

gut wäre noch zu wissen, die Wohnung in der ihr wohnt, ist das Eure eigene, oder wohnt ihr da auch zur Miete?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(83480 Beiträge, 34350x hilfreich)

quote:
Spare ich im grossen ganzen was davon

Ein nicht ordentlich behobener Wasserschaden kann ganz schnell teuer werden.

Das Problem hierbei ist, das Folgeschäden aufgrund unterlassener Reparaturen von Versicherungen oft nicht übernommen werden.

Und Schimmelbefall wäre auch ein Problem, der blüht oft lange im verborgenen bevor er hervorbricht.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.864 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.521 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen