Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.728
Registrierte
Nutzer

Heizkörpereinbau

25.11.2019 Thema abonnieren
 Von 
KaRu
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Heizkörpereinbau

Hallo, vielleicht könnt ihr mir einen Tipp geben.
Im April sollten bei mir Heizkörper eingebaut werden. Der Termin konnte seitens der Firma nicht eingehalten werde, wurde verschoben. 2.Termin, z.T. falsche Heizkörper auf Grund falsche Berechnungen, Termin wurde abgebrochen. Nach neuer Berechnung und Zusicherung der Einhaltung des Termines neuer Termin, 12 Wochen später. 1 Tag vorher bekomme ich Bescheid, das nun doch nicht alle Heizkörper vorhanden sind und ein 2. Termin nötig wäre. Muss ich mir das gefallen lassen? oder ist das eine Vertragsverletzung?. Ich bin voll berufstätig und müsste einen Tag unbezahlten Urlaub nehmen.
Was meint ihr?

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Richter
(8464 Beiträge, 1464x hilfreich)

Zitat (von KaRu):
müsste einen Tag unbezahlten Urlaub nehmen.
Wann wäre das nun?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
radfahrer999
Status:
Schlichter
(7609 Beiträge, 4499x hilfreich)

Abgesehen davon, dass ich mit deinen Zeitangaben aufgrund fehlender Datumsangaben nicht viel anfangen kann.

Zitat (von KaRu):
Muss ich mir das gefallen lassen?
Liest sich so als lässt du es dir schon die ganze Zeit "gefallen". April ist nun 7 Monate her. Wenn man sich 7 Monate hinhalten lässt, lässt man isch sehr viel "gefallen".

Zitat (von KaRu):
oder ist das eine Vertragsverletzung?
Nö, bisher nur Schlechtleistung. Mir fehlen konkret zugesagte Termine im EP bwpw. auf einer Auftragsbestätigung. So kann man noch nicht mal abschätzen ob sich der Handwerker überhaupt in Verzug befindet. Dieses Spiel sollte man schleunigst beenden

Zitat (von KaRu):
Ich bin voll berufstätig und müsste einen Tag unbezahlten Urlaub nehmen.
Warum unbezahlt? Was ist mit deinem bezahlten Urlaub? Deinem Überstundenkonto? Kannst du das nacharbeiten? ODer Vorabreiten? Warum ist ausgerechnet deine Anwesenheit bei den Heizungsmonteuren von Nöten? Bisher scheinst du nichts beigetragen zu haben, ergo kann auch jeder andere die Tür öffnen und die reinlassen sowie beim Verlassen der Monteure wieder verschließen.

Zitat (von KaRu):
Was meint ihr?
Mein Tipp ist genauso wage wie dein EP. Du solltest mal langsam in die Pötte kommen. Es ist November. Wir heizen schon und du noch nicht ganz. Einschreiben nach Datum 14 Tage zzgl. Postlaufzeit Aufforderung zur Vertragserfüllung, mit Androhung auf Rücktritt und Schadensersatz. Je nachdem welche Heizkörper fehlen, könnten imho die üblichen 14 Tage sogar zu lang sein..

-- Editiert von radfahrer999 am 25.11.2019 15:53

Signatur:Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.366 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.912 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.