Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.682
Registrierte
Nutzer

Kosten der An- und Abfahrt eines Handwerkers

9.1.2010 Thema abonnieren
 Von 
Underworld
Status:
Beginner
(57 Beiträge, 26x hilfreich)
Kosten der An- und Abfahrt eines Handwerkers

Hallo zusammen,

ich mach`s kurz, in einer Handwerkerrechnung wird die Position "An- und Abfahrt" aufgeführt. Allerdings erscheint mir die Höhe dieser Position ein klein wenig hoch gegriffen. Für höchstens 10 Kilometer (wahrscheinlich eher nur 8 Kilometer) werden 16 Euro berechnet. Da dies ja wohl kaum den tatsächlich angefallenen Kosten entsprechen wird, meine Frage ob es hier Sinn macht sich dagegen zu wehren?!

Danke für hoffentlich viele Antworten und Ratschläge.

Grüße - Underworld

-----------------
""

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(62256 Beiträge, 30612x hilfreich)

Je nach Fahrzeug können durchaus Kosten von mehreren Euro je Kilometer anfallen und wären daher nicht zu beanstanden. Neben Benzin, fallen ja auch noch Maut, Verschleiß, Steuern, Versicherung etc. an.

Welcher Fahrzeugtyp war es denn?




-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung dar !"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Speedy Gonzales
Status:
Praktikant
(527 Beiträge, 334x hilfreich)

Lt. Tabelle von Auto-Motor-Sport fallen für einen VW Passat 2.0 TDI folgende Monatskosten an: 295/553 (Monatliche Unterhaltskosten pro Kilometer in Euro mit/ohne Wertverlust bei einer Jahresfahrleistung von 15.000 km).

Bei 553 Euro * 12 Monate / 15.000km sind das 44 ct/km. 10km => 4,40 Euro
Hinzu kommt noch die Fahrzeit (= Arbeitszeit), da sind für 10km sicherlich 15 Minuten realistisch die bei einem Stundensatz von 50 Euro mit 12,50 Euro zu Buche schlagen.

Macht summa summarum 16,90 Euro.

Demnach erscheinen 16 Euro realistisch und sehr angemessen.

Speedy

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Underworld
Status:
Beginner
(57 Beiträge, 26x hilfreich)

Hallo Harry_van_Sell,
Hallo Speedy Gonzales,

bestens Dank für Eure Info`s, hat mir geholfen - DANKE.

Viele Grüße - Underworld



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
nichtsnutz
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 67x hilfreich)

is ja n schnäpchen.....

bei 8-10 km innerorts kommst du mal ganz locker auf 30 min .... also 20-30 €

-----------------
"Sicherheit ist der Tod der Freiheit......."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen