Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.857
Registrierte
Nutzer

Kostenvoranschlag Handwerker und Versicherung

18.3.2013 Thema abonnieren
 Von 
nygyen81
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)
Kostenvoranschlag Handwerker und Versicherung

Hallo Liebe Forum Gemeinde,

gerade auf dieses Forum gestossen, und weiß nicht ob es einen ähnlichen Beitrag schon gibt.

Folgender Fall: Ich lebe in einem Mehrparteienhaus und hab meine Eigentumswohnung. Nun ergab sich vor drei Wochen ein Wasserschaden bei meinen Nachbarn über mir. Nun sind Decken von Esszimmer, Küche und Flur dahin. Die nächsten Schritte die veranlasst werden sollen sind die Herholung eines Gutachters und Malers die Kostenvoranschläge machen sollen.

Die Gestaltung des Esszimmers möchte ich selber modifiezieren, das heißt sie soll anders gestaltet werden was die Decke betrifft. Daher möchte ich gerne wissen, ob ich die voraussichtlichen Kosten von dem Kostenvoranschlag von der Vericherung einbehalten kann ohne die Handwerker/in werkeln zu lassen bzw. Der Handwerker/in nach meinen Wünschen die Decke zu erneuern. Ist dies möglich? Was müsste ich dabei beachten?

Besten Gruß
N.

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8315 Beiträge, 4661x hilfreich)

Von der Versicherung wird nur das zurücksetzen in den Zustand vor Schadenseintritt bezahlt.
Sonderwünsche müssen aus der eigenen Tasche bezahlt werden.

-----------------
"Wenn die rote Kontrollscheibe im Sichtfenster sichtbar ist, dann ist die Parkzeit überschritten."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
xxsirodxx
Status:
Student
(2283 Beiträge, 1308x hilfreich)

Wie bei einem KFZ-Schaden können Sie auch die
Wiederherstellungskosten von einem Gutachter errechnen
lassen, und sich entsprechend auszahlen lassen.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
nygyen81
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

Dankeschön!

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7739 Beiträge, 3860x hilfreich)

hallo,

abzüglich der mehrwertssteuer die im Gutachten ja mit eingerechnet ist ;)

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.894 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.521 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen