Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.311
Registrierte
Nutzer

Nichterbrachte Rechnungszahlung

1.12.2003 Thema abonnieren
 Von 
welza
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Nichterbrachte Rechnungszahlung

Der Ausbau einer Kneipe vor 2 Jahren wurde nach Fertigstellung trotz schriftlichen Abmachungen nicht gezahlt. Später im Jahr 2003 wurden monatliche Ratenzahlungen von 150 Euros erbracht, die aber nach 12 Monaten vom Kunden eingestellt wurden, mit den Worten: "verklage mich doch". Über die Ratenzahlungen gibt es beidseitig kein Beleg. Die Kneipe gehört inoffiziell dem Vertragsbrüchigen, offiziel aber dem Sohn der Frau des Eigners. Einem 2001 gestellter Mahnbescheid wurde widersprochen. Ein Anwaltsbrief im August 2003 wurde persönlich von einem Anwalt in der Bar einem Bediensteten übergeben und ungeöffnet an den Anwalt zurückgeschickt. Wie komme ich an mein Restgeld ran?

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
MCNeubert
Status:
Lehrling
(1337 Beiträge, 224x hilfreich)

Dann bleibt Ihnen wohl nichts anderes übrig, als doch zu klagen.
Habe gerade nochmal die Verjährung durchgerechnet: Es dürfte hier für die Dauer der Verjährung noch altes Verjährungrecht gelten - Verjährungsbeginn 31.12.2002 - Dauer der Verjährung 4 Jahre nach § 196 Abs. 2 BGB (alt).

Der Anspruch ist daher noch nicht verjährt.

Viel Erfolg
MCNeubert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.578 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.355 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen