Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
568.752
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Rechnung 50% höher als Angebot

 Von 
moonraker
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 6x hilfreich)
Rechnung 50% höher als Angebot

Hallo,

ich habe mir von verschiedenen Firmen ein Angebot für die Reperatur unserer Heizungsanlage eingeholt.

Die in Frage kommenden Firmen waren jeweils vor Ort da und haben sich für die Anbebotsabgabe die Anlage angeschaut.

Das günstigste Angebot lag bei 4000€ und ich hab der entsprechenden Firma den Auftrag erteilt.

Die Firma hat dann die Anlage auch zu unserer Zufriedenheit wieder repariert.

Als ich nun allerdings letzte Woche die Rechnung bekam, traf mich fast der Schlag. Die Firma will nun für Ihre Leistungen 6000€, also 50% mehr als angeboten.

Während oder auch nach der Reparatur haben die anwesenden Monteure mit keinem Wort erwähnt das die ganze Sache teurer werden wird.

Ich meine das eine Reparatur noch 10-15% teurer werden kann lasse ich mir noch gefallen, aber 50% ohne überhaupt informiert zu werden kann ja wohl nicht sein.

Wie sieht das Ganze nun rein rechtlich aus? Ich würde jetzt einfach mal den unstrittigen Angebotsbetrag bezahlen und den Rest abziehen.

Achja...auf dem Angebot stand noch "Die Abrechnung der Reparatur sowie sonstiger Bedarf erfolgt nach tasächlichem Aufwand!". Kann das negative Auswirkungen haben...?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Reparatur Angebot Firma


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2205
Status:
Schüler
(487 Beiträge, 297x hilfreich)

--- editiert vom Admin

21x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
moonraker
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 6x hilfreich)

Danke, aber ich werde daraus auch nicht ganz schlau.

Rechtlich gesehen ist doch ein Angebot doch ein verbindlicher Kostenvoranschlag, denn wenn ich auf das Angebot eingehe kommt damit ja ein rechtsverbindlicher Vertrag zustande...?

Wenn dem so sein sollte dann gehen wohl lt. Rechtssprechung 10-20% mehr noch in Ordnung, allerdings hätte ich doch auch bei dieser Überschreitung informiert werden müssen.

6x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2205
Status:
Schüler
(487 Beiträge, 297x hilfreich)

--- editiert vom Admin

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.021 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.297 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen