Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
573.028
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Werkvertrag Kündigungsmöglichkeit?

27.3.2017 Thema abonnieren
 Von 
lanciatore
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 6x hilfreich)
Werkvertrag Kündigungsmöglichkeit?

Guten Tag,
wir haben am Freitag einen Werkvertrag über 150m² Vinylboden inkl. Verlegung für insgesamt €8.000,00 abgeschlossen.
Heute möchten wir diesen Vertrag kündigen, da uns der Vinylboden aus gesundheitlicher Sicht bedenken macht.
Lt. Auftragnehmer (Küchen-/Türen-/Bodenbelagverkauf) steht uns dieses Recht (§649 BGB ) nicht zu, man könne den Belag z.B. auf Kork ändern.
Können wir unmittelbar kündigen und uns auf §649 berufen, ohne eine Entschädigungszahlung leisten zu müssen (da dem Auftragnehmer bisher noch keine Kosten entstanden sind - Bestellung über Lagerware)?
Vielen Dank.

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lanciatore
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 6x hilfreich)

Ich verstehe :sad:

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(85899 Beiträge, 34752x hilfreich)

Zitat (von lanciatore):
Ich verstehe :sad:

Keine Ahnung was Du da verstehtst ... ?



Zitat (von lanciatore):
Lt. Auftragnehmer (Küchen-/Türen-/Bodenbelagverkauf) steht uns dieses Recht (§649 BGB ) nicht zu, man könne den Belag z.B. auf Kork ändern.

Dann sollte man dem Händler mal empfehlen er möge sich mal einen Duden zulegen und die Bedeutung der Wörter "jederzeit" und "kündigen" nachschlagen.

Die Kündigung sollte man im übrigen per Einschreiben versenden. Nicht das der Brief verlorengeht ...



Und warum ist es keine Alternative den Belag z.B. auf Kork zu ändern? Könnte billiger als die Kündigung kommen.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 206.503 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
86.198 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen