Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
568.752
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

fehlgeschlagene Reparatur

 Von 
Kenzo1985
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
fehlgeschlagene Reparatur

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich einer fehlgeschlagenen Reparatur unserer Spülmaschine.

Wir haben den Hersteller angerufen, welcher sich daraufhin bei uns melden wollte. Hat etwas länger gedauert (wie wir später erfahren haben, weil er extra ein neues Elektronikteil aus Asien bestellen musste).
Handwerker kam dann irgendwann und hat das Teil gewechselt womit nach seinen Angaben die Maschine funktionieren sollte.

Leider trat das selbe Problem bei der 1. Nutzung wieder auf.

Nun die Frage:
Müssen wir die Kosten der 1. Reparatur zahlen? Darf der Hersteller uns diese Kosten zusätzlich zur Reparatur, die die Maschine dann wieder funktionstüchtig macht, in Rechnung stellen?
Allein dieses Elektronikteil kostet 230€ und offensichtlich lag es ja nicht daran.

Grüße

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Reparatur Rechnung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12322.08.2012 17:44:40
Status:
Senior-Partner
(6927 Beiträge, 2467x hilfreich)

quote:
Müssen wir die Kosten der 1. Reparatur zahlen?



Die Reparatur ist offensichtlich mangelhaft ausgeführt worden.

Lies § 641 III BGB : (3) Kann der Besteller die Beseitigung eines Mangels verlangen, so kann er nach der Fälligkeit die Zahlung eines angemessenen Teils der Vergütung verweigern; angemessen ist in der Regel das Doppelte der für die Beseitigung des Mangels erforderlichen Kosten.


Zunächst solltet ihr die Fa. um Nachbesserung bitten, § 635 BGB . Auf deren Kosten.

Falls der Einwand kommt, ihr hättet die Reparatur abgenommen, § 640 BGB , ist das irrelevant, da es sich um einen versteckten Mangel handelt.

Ob das alles gerichtsfest/schriftlich sein muss, hängt von der Seriosität der Fa. ab.

Kommt die Fa. mit der Nachbesserung in Verzug, hättet ihr die weiteren Gewährleistungsrechte des § 634 BGB . Wir wollen aber mal nicht hoffen, daß das nötig ist.



-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.013 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.297 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen