Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.282
Registrierte
Nutzer

BVG - Erhöhtes Beförderungsentgelt -> Inkassokosten


#31
 Von 
vundaal76
Status:
Student
(2577 Beiträge, 1447x hilfreich)

Die Sachen werden wohl alle eingeschlafen sein.
Infoscore hat auch nicht so viel Geld übrig, Ihren "Schuldnern" kostenlos für ein ganzes Jahr Klopapier in Form von belanglosen Drohbriefen zur Verfügung zu stellen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#32
 Von 
Hdm1965
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

Zitat (von thehellion):
@krabbe12345
Es ist halt ein gewisser Automatismus in Gang gesetzt worden. Da kann man wenig dagegen machen
Die weitergabe an Haas ist bei infoscore obligatorisch
Die Hauptforderung hast Du bezahlt und zwar an wen ?

Hass &Partner sind Vertragspartner und haben den Stammsitz im gleichen Gebäude . Es ist ihre Aufgabe ein Feld mehrfach zu Ernten sprich Kosten zu provozieren

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#33
 Von 
The Mentalist
Status:
Praktikant
(617 Beiträge, 187x hilfreich)

Und das schreibst du jetzt aus welchem Grund in einen über 1 Jahr alten Thread rein?

Zitat:
Hass &Partner sind Vertragspartner

Aha, woher weist du das? Hast du das Vertragswerk gelesen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#34
 Von 
Hdm1965
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

Von euch hält es. Doch keiner für notwendig das Ergebnis mal bekannt zu geben

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#35
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(71828 Beiträge, 32480x hilfreich)

Zitat (von Hdm1965):
Von euch hält es. Doch keiner für notwendig das Ergebnis mal bekannt zu geben

Vermutlich weils noch gar keines gibt...


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#36
 Von 
Hdm1965
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Zitat (von Hdm1965):
Von euch hält es. Doch keiner für notwendig das Ergebnis mal bekannt zu geben

Vermutlich weils noch gar keines gibt...
ja, das kann sein . Schliesslich ist es ja erst ein Jahr her ....es wird wohl Stillstand im Verfahren sein .

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen
12

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.141 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.842 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.