Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
543.120
Registrierte
Nutzer

DB Inkasso / Rechtsanwalt trots erfolgter Zahlung

13.4.2010 Thema abonnieren
 Von 
C0dR
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 2x hilfreich)
DB Inkasso / Rechtsanwalt trots erfolgter Zahlung

Hallo.

Ich habe eines Tages in der Bahn mein Monats-Ticket vergessen und wurde überprüft, woraufhin ich zu einer zahlung von 7 € gebeten wurde (und ein Nachzeigen des Tickets).
Dies habe ich bereits am nächsten Tag getan, wurde alles abgewickelt und ich habe eine Quittung bekommen.
Allerdings habe ich ein Schreiben der DB bekommen, dass noch Zahlungen offen seien, dieses Schreiben aber gegenstandslos sei, wenn ich es schon gezahlt habe.
Also habe ich den Brief ignoriert.
Allerdings kahm noch ein Brief eines Inkassobüros laut welchem ich noch nicht gezahlt habe und nun noch Inkassokosten hinzugekommen sind.
Diesen habe ich allerdings auch ignoriert, aus dem selben grund wie den vorherigen.
Nun kahm allerdings bereits ein Schreiben von dem Herrn Rechtsanwalt Rainer Haas & Kollegen, die nun eine Zahlung von 93,75 € verlangen.

Nun meine frage was ich antworten soll, denn ich habe den Betrag von anfangs 7 € ja bereits bezahlt und habe auch eine Quittung. Ich war auch schon bei dem Bahnhof wo ich das getan habe aber der Herr meinte ich soll mich mit dem Rechtsanwalt in Verbindung setzen.

Würde ein einfacher Brief mit der Belehrung dass ich bereits bezahlt habe ausreichen?

Danke im Vorraus.

MfG

-----------------
""

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
thehellion
Status:
Philosoph
(13831 Beiträge, 6260x hilfreich)

quote:
Nun meine frage was ich antworten soll, denn ich habe den Betrag von anfangs 7 € ja bereits bezahlt und habe auch eine Quittung.

Damit bist Du aus dem Schneider
quote:
Würde ein einfacher Brief mit der Belehrung dass ich bereits bezahlt habe ausreichen?

Ja - weise die Forderung zurück und lege eine Kopie der Quittung bei
Orginal nicht verschicken

lg


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.717 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.933 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.