Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.560
Registrierte
Nutzer

EOS DID Inkasso-Dienst

8. Januar 2020 Thema abonnieren
 Von 
HSM50
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
EOS DID Inkasso-Dienst

Hallo,
ich habe heute von Dieser Inkasso Betrugs Firma ebenfalls ein Schreiben erhalten. Angeblich Forderung von der Telekom. Ich bin seit über 10 Jahren nicht mehr bei der Telekom Kunde. Also scheint hier irgend ein Versuch zu betrügen in gang zu sein. Ich werde auf dieses Schreiben überhaupt nicht reagieren.
Oder habe ich dann irgend etwas in unserem Recht nicht beachtet.

Süß-Mehringer

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
DStein
Status:
Praktikant
(624 Beiträge, 132x hilfreich)

1. Was genau möchtest du von uns?
2. Bei EOS handelt es sich um ein DE ansässiges Inkassounternehmen & nicht um eine "Betrugsfirma"
3. Deine Informationsflut zur Forderung ist schon überwältigend, dass man gar nicht weiß wo man anfangen. Siehe Punkt 1.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16075x hilfreich)

Unterscheide zwischen titulierten Forderungen und nicht titulierten. Bei einer nicht titulierten Forderung ist das ohnehin verjährt. Einrede der Verjährung und fertig.
Bei einer titulierten musst du entweder den Titel selbst angreifen, beispielsweise wegen fehlerhafter Zustellung (Fristen beachten) oder zahlen.

Signatur:

Mitglied im AK Inkassowatch. Anfragen per PM. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Siche

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.799 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen