EOS DID ignoriert anwaltliche Vertretung

8. Dezember 2021 Thema abonnieren
 Von 
Wurstsemmel
Status:
Schüler
(454 Beiträge, 73x hilfreich)
EOS DID ignoriert anwaltliche Vertretung

Hallo zusammen,

eine Freundin wird seit geraumer Zeit von EOS DID belästigt mit einer angeblichen Forderung der Telekom.

Sie hat die Forderung nachweislich bestritten, Zustellung an EOS erfolgte durch GV.

Nachdem die Belästigungen per Brief nicht aufhörten und Telefonanrufe hinzukamen wurde ein Anwalt mandatiert, der EOS angeschrieben und mitgeteilt hat, dass die Forderung bestritten wird und man ja gerne klagen könne ("Einer Klärung auf dem Klageweg sehen wir mit tiefenentspannter Gelassenheit entgegen." :devil: ) Weiterhin wurde eine Datenauskunft nach dsgvo angefordert.

EOS hat dieses Schreiben erhalten und dem RA geantwortet - man werde den Sachverhalt prüfen. Die dsgvo Auskunft wurde nicht übersandt.

Nach 2 Monaten Ruhe gehen nun die Belästigungen wieder los - bei der betreffenden Freundin.

Wie kann man diesen Laden in die Schranken weisen?

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118626 Beiträge, 39610x hilfreich)

Zitat (von Wurstsemmel):
Wie kann man diesen Laden in die Schranken weisen?

Man nimmt Geld in die Hand und beauftragt den RA mit einer Negativen Feststellungsklage.



Zitat (von Wurstsemmel):
Die dsgvo Auskunft wurde nicht übersandt.

Gab es für die DSGVO Auskunft eine Frist nach Datum?


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
DStein
Status:
Praktikant
(631 Beiträge, 138x hilfreich)

Zitat (von Wurstsemmel):
Wie kann man diesen Laden in die Schranken weisen?
Über den Anwalt klären lassen.
Alternativ eine Unterlassenklage veranlassen bzw. eine Einstweilige Verfügung samt Anwaltsrechnung die EOS erstmal bezahlen darf. Zahlen die nicht, verklagt der Anwalt die einfach und freut sich über Geld.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
The Mentalist
Status:
Praktikant
(970 Beiträge, 296x hilfreich)

Zitat:
Alternativ eine Unterlassenklage veranlassen bzw. eine Einstweilige Verfügung samt Anwaltsrechnung die EOS erstmal bezahlen darf. Zahlen die nicht, verklagt der Anwalt die einfach und freut sich über Geld.

Wieder Nonsens. Es gibt keinen einstweiligen Rechtsschutz für unberechtigte Forderungen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.004 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen