Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
533.191
Registrierte
Nutzer

Forderung zu verkaufen

25.4.2005 Thema abonnieren Zum Thema: Forderung verkaufen
 Von 
traveling
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Forderung zu verkaufen

Mann glaubt es kaum,
unsereins hat Gerichtstitulierte Forderungen in sage und schreibe 750.000,00€ !!! und die Gelder lassen sich weder eintreiben noch zu einem vernünftigen Wert verkaufen und nun ist man selbst kurz vor der Insolvenz.
Habe diverse Beiträge mit Interesse gelesen und bin nun als neuer User des Forums gespannt ob sich z.B. Frischling meldet und einen durchsetzbaren Weg aufzeigt.

-----------------
"es kann nicht wahr sein"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Forderung verkaufen


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mahnman
Status:
Junior-Partner
(5986 Beiträge, 1278x hilfreich)

Schon mal beim Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen nachgefragt?
Die geben gerne eine Liste von Mitgliedern weiter, die Forderungen ankaufen.
Alternativ ein Inkassobüro auf Erfolgsbasis mit der Forderungsüberwachung beauftragen.

-----------------
"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie nicht behalten, sondern muss sie auf Anfrage zurückgeben."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
M.Krause
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 4x hilfreich)

Hallo,

um wieviele Forderungen handelt es sich und wie groß sind die Beträge? Es gibt durchaus Möglichkeiten Forderungen zu vernünftigen Preisen (min.30% des Wertes)und ohne Hinzunahme eines Inkassounternehmens zu verkaufen. Bei Interesse bitte unter m.krause(at)amtliche-forderungen.de melden.

-- Editiert von M.Krause am 26.04.2005 16:41:44

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
chevignon
Status:
Schüler
(347 Beiträge, 60x hilfreich)

www.moskau-inkasso.de ;o)

nicht günstig aber wie es scheint erfolgreich

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
12345678
Status:
Beginner
(107 Beiträge, 12x hilfreich)

Zu MI erst mal googeln, da kommt dann genug zu Tage das sich doch etwas von den schwachsinnigen Berichten auf Rtl2 und Pro7 unterscheidet :(

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.568 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.