Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.494
Registrierte
Nutzer

Haftbefehl wegen eidesstattlicher Versicherung - wie der Haft entgehen?

26. Dezember 2007 Thema abonnieren
 Von 
bodensee1210
Status:
Beginner
(102 Beiträge, 2x hilfreich)
Haftbefehl wegen eidesstattlicher Versicherung - wie der Haft entgehen?

>Haftbefehl wegen eidesstattlicher Versicherung

Hallo,

mal angenommen gegen einen Schuldner wird weil er nicht zur Abgabe der EV erscheint, ein Haftbefehl zur Erzwingung der EV erlassen.

Der Schuldner ist kaum zuhause und bekommt auch die Post dementsprechend nicht bzw öffnet sie nicht.

Nun wurde seine Wohnung vom GV geöffnet und versiegelt.Sein Briefkasten wurde auch zwangsweise geöffnet.

Nun meine Frage: Welche Möglichkeiten hat der Schuldner der Haft zu entgehen?WElche Vorgehensweise schlagt ihr vor?

Würde mich sehr über viele Tips freuen.
Zu erwähnen wäre noch das der Schuldner arbeitslos ist.Er ist aber bereit die Schulden und wenn auch nur in kleinen Raten an den Gläubiger zu zahlen.

Vielen Dank.

Viele Grüße

-----------------
Wissen ist Macht - macht nichts...
von bodensee1210 - 26.12.2007 15:54:20
Status: Junior (91 Beiträge)
Eigenen Beitrag bearbeiten (weitere 15 Minuten)



-----------------
" Wissen ist Macht - macht nichts..."

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
bodensee1210
Status:
Beginner
(102 Beiträge, 2x hilfreich)

weiß denn niemand einen Rat?

Gruß

-----------------
" Wissen ist Macht - macht nichts..."

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Ticki
Status:
Praktikant
(828 Beiträge, 146x hilfreich)

leider kenn ich mich damit nicht so aus mit der haftstrafe umgehen aber ich würde mal vorschlagen sich mit dem gv in verbindung zu setzen und in zukunft die post zu öffnen den ignorieren ist leider keine gute lösung

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(31064 Beiträge, 16623x hilfreich)

Hi,

da gibt es genau zwei Möglichkeiten:
1. Die EV abgeben oder
2. die Schulden bezahlen.
Die meisten Schuldner entscheiden sich für die erste Variante...
Wenn Sie bereit sind, die Schulden zu zahlen, können Sie doch auch eine EV abgeben, oder? Rufen Sie den GV an und vereinbaren Sie einen Termin.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.765 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.570 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen