Inkasso obwohl bereits bezahlt

8. Dezember 2016 Thema abonnieren
 Von 
go455330-64
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Inkasso obwohl bereits bezahlt

Hallo liebe Community.. Ich bräuchte gerade etwas Hilfe..

Habe am 03.11. die E-Mail von PayPal bekommen, dass mein Konto 15,76€ im Minus sei.
Es war so, dass ich noch ca. 22€ von einem Fall zurück bekommen sollte.. Ich habe PayPal am 17.11. nochmals geschrieben, dass ich kein Geld überweisen werde, da ich ja noch 22€ von dem offenen Fall zurück bekomme. Macht ja Sinn oder?
Das habe ich denen dann ungefähr 5 Mal erklären müssen, bis sie es dann verstanden haben.. Sie haben quasi geschrieben, dass ein Minus auf dem Konto aufgrund des Konfliktes besteht..

Dann hat sich die Situation noch ein paar Tage länger als geplant hingezogen, worauf ich beschlossen habe die 15,76€ doch einfach zu überweisen, damit ich auch mein Spotify wieder bezahlen kann.. am 02.12. wurde der Betrag auf meinem PayPal Konto gutgeschrieben, am 05.12. kam ein Brief vom Inkassobüro und die fordern jetzt 53,19€... ?!?? Was soll ich jetzt machen?

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24959 Beiträge, 16159x hilfreich)

Zitat:
Macht ja Sinn oder?

Wenn der Fall bereits zu deinen Gunsten entschieden wurde, dann ja. Das nennt sich Aufrechnung, was du dann machen willst.

Zitat:
Was soll ich jetzt machen?

Dem Inkasso schreiben, dass es weder eine Schuld gibt noch irgendeinen Verzug. Im Gegenteil: Tatsächlich würde einem Paypal Geld schulden und das Inkasso soll gefälligst die Klappe halten. ggf. freundlicher formuilieren ;-)

Signatur:

Mitglied im AK Inkassowatch. Anfragen per PM. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Siche

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
thehellion
Status:
Philosoph
(13873 Beiträge, 6410x hilfreich)

Inkassokosten (infoscore) sowie die Kosten von KSP werden von paypal nicht eingeklagt.
Rechne trotzdem mit weiteren bösen Briefen

Signatur:

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.918 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.194 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen