Inkassogebühren Infoscore Amazon ?

25. Januar 2018 Thema abonnieren
 Von 
MalcomX
Status:
Beginner
(82 Beiträge, 12x hilfreich)
Inkassogebühren Infoscore Amazon ?

Hallo erst mal ! ! !

Ich habe bei Amazon vergessen einen Betrag von 32.98 € auzugleichen und das war klar meine Schuld.

Die Mahnungen erfolgten auf ein Mail Konto das von mir nicht mehr abgerufen wird und dies habe ich erst vor kurzem NACH den erfolgten Mahnungen geändert.

Es war klar mein Fehler, jedoch wenn ich sehe das bei einer Forderung von 32,98 € sich das Inkassoschreiben auf eine Gesamtforderung von 63,10 € beläuft ist das knapp das DOPPELTE der Forderung seitens Amazon.

Mahngebühren 3 €
Inkassokosten 27 €
4,12 % Zinsen 0.12 €

Muss ich diese Gebühren zahlen oder einfach die Rechnung an Amazon begleichen ?

Lieben Gruß und allen einen schönen und gesegneten Tag
Malcom

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Ex Inkassomitarbeiter
Status:
Student
(2463 Beiträge, 726x hilfreich)

Die Kosten sind extrem niedrig angesetzt, es hätten auch 70,20 € sein können.

Nun ist so, dass das IB die Kosten kaum wird einklagen wenn du dich weigerst zu zahlen und einem ggf kommenden MB widersprichst. Amazon muss allerdings auch keine Geschäfte mehr mit dir machen.

Am Ende kommt es auf deine Nerven an, weil es werden viele Briefe, Mails und ggf Anrufe erfolgen.

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
MalcomX
Status:
Beginner
(82 Beiträge, 12x hilfreich)

Lieben Dank für deine Antwort ;)

Dann werd ich das wohl so überweisen und letztendlich war es ja auch meine Schuld ;)

Lieben Gruß und Danke nochmal
Malcom

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
vundaal76
Status:
Junior-Partner
(5065 Beiträge, 1964x hilfreich)

Nein!
Sie sollten nur die Hauptforderung + EUR 3 Mahngebühren zahlen.

Reine "Inkassogebühren" wird das Inkassobüro nicht einklagen.

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
MalcomX
Status:
Beginner
(82 Beiträge, 12x hilfreich)

Erst mal Danke für deine Antwort ;)

Ich hab das jetzt mit Amazon und dem Inkasso geklärt und sollte so in Ordnung gehen das ich an Amazon nur den von Amazon geforderten Betrag zahlen muss ;)

Gruß und einen schönen Abend
Malcom

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.614 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.733 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen