Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

Intrum Inkasse - Forderungsabgleich

21. Juli 2022 Thema abonnieren
 Von 
Frustbolzen
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Intrum Inkasse - Forderungsabgleich

Hallo


Ich habe eine Konto und Lohnpfändung von Intrum Inkasso.
Jetzt bin ich soweit, das trotz gepfändetem Kontos die Restschuld bezahlt werden könnte.
Allerdings taucht in der Pfändung auf meinem Konto die volle Pfändungssumme auf. Diese wurde aber durch direkte Lohnpfändung beim Arbeitgeber soweit getilgt, das ich den Rest selbst bezahlen könnte.

Kann man ein Inkassounternehmen (Intrum) dazu rechtlich "zwingen", aktualisierte Forderungshöhen an die Bank weiter zu leiten ?
Ist sowas auch via Fax möglich (da wehrt sich Intrum sehr vehement) ?

Grüßle

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
bostonxl
Status:
Student
(2468 Beiträge, 364x hilfreich)

Erst zahlen, dann fordern.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Frustbolzen
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von bostonxl):
Erst zahlen, dann fordern.


Das würde ich sofort, wenn bei meiner Bank eine aktuelle Forderungshöhe vorliegen würde.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Ex Inkassomitarbeiter
Status:
Lehrling
(1813 Beiträge, 559x hilfreich)

Zitat (von Frustbolzen):
Kann man ein Inkassounternehmen (Intrum) dazu rechtlich "zwingen", aktualisierte Forderungshöhen an die Bank weiter zu leiten ?

Nö, warum auch. Wenn der DS die aktuelle FO Höhe wissen will wendet er sich an den Gläubiger.

Zitat (von Frustbolzen):
Ist sowas auch via Fax möglich (da wehrt sich Intrum sehr vehement) ?

Zu Recht.

Zitat (von Frustbolzen):
Das würde ich sofort, wenn bei meiner Bank eine aktuelle Forderungshöhe vorliegen würde.

Warum forderst du keine aktuelle Forderungsaufstellung an?

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Frustbolzen
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Ex Inkassomitarbeiter):
Warum forderst du keine aktuelle Forderungsaufstellung an?


Genau die soll ja an meine Bank.
Angefordert habe ich sie zum ersten Mal im Mai.
Angefordert habe ich sie danach im Juni.
Abgesehen von lapidaren telefonischen Zusagen ist da seit mittlerweile rund 12 Wochen nichts passiert.
Ich weiß halt nicht, ob ich ein Anrecht auf eine aktuelle Forderungsaufstellung habe.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Ex Inkassomitarbeiter
Status:
Lehrling
(1813 Beiträge, 559x hilfreich)

Zitat (von Frustbolzen):
Genau die soll ja an meine Bank.

Dann bringe sie der Bank. Sprich die FA geht an dich, dass ist oft nur ein Tastendruck für das IB. Die FA an den DS ist komplizierter zu erstellen. Außerdem wird diese im Regelfall nur an den DS gesandt sofern dieser diese anfordert.

1x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(102566 Beiträge, 37408x hilfreich)

Zitat (von Frustbolzen):
Abgesehen von lapidaren telefonischen Zusagen ist da seit mittlerweile rund 12 Wochen nichts passiert.

Da würde ich mal dem Gläubiger eine gerichtsfeste Aufforderung nach einer FA zukommen lassen ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 232.797 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.810 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen