Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.211
Registrierte
Nutzer

PAIGO senkt Inkassokosten

4. März 2021 Thema abonnieren
 Von 
The Mentalist
Status:
Praktikant
(970 Beiträge, 289x hilfreich)
PAIGO senkt Inkassokosten

https://paigo.com/de-de/blick-nach-vorn/gebuehrensenkung-im-inkasso-darum-zahlen-sie-bei-paigo-schon-ab-maerz-weniger

29€ bei 250€ Hauptforderung finde ich echt fair wenn man nur mal vergisst eine Rechnung zu zahlen. Geht doch.

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Frabato
Status:
Schüler
(480 Beiträge, 49x hilfreich)

und was willst du jetzt wissen?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16078x hilfreich)

Ich glaube nicht dran. Zur Erinnerung: Die haben sich ja auch jahrelang illegal die Taschen vollgemacht mit erfundenen Dingen wie "Kontoführungsgebühr", "Personenführungsgebühr" usw. Sie betreiben weiterhin massiv Konzerninkasso, indem sie kaufmännische Komplett-Dienstleistungen verkaufen und sich dann selbst beauftragen.

Signatur:

Mitglied im AK Inkassowatch. Anfragen per PM. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Siche

1x Hilfreiche Antwort


#4
 Von 
thehellion
Status:
Philosoph
(13873 Beiträge, 6389x hilfreich)

Bei Forderungen bis 500 € sind es jedoch nur 18 € ( 15 Inkassogebühren plus 3 € Auslagenpauschale)
https://www.schuldnerberatung-schickner.de/news/inkassokosten-zulaessig-unzulaessig-korrekt-oder-zu-hoch/

Signatur:

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.200 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen