Zwangsvollstreckung GV

4. Juli 2007 Thema abonnieren
 Von 
hilfesirius
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 2x hilfreich)
Zwangsvollstreckung GV

Hallöchen,

hab mal ne Frage, wie lange vorher muss ein GV mind. sein "Besuch" ankündigen und ab dem wievielten mal des gescheiterten Besuches darf er eine EV verlangen?

Grüßle

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12314.07.2017 21:08:38
Status:
Beginner
(61 Beiträge, 0x hilfreich)

hallo,
er mußt seinen besuch überhaupt nicht ankündigen. in der regel ist es aber so, daß er dir eine benachrichtigung hinterläßt, wenn er dich beim erstenmal nicht angetroffen hat. dann schreibt er dir, wann er wieder kommt oder aber, fordert dich auf, sich bei ihm zu melden und einen termin mit ihm zu vereinbaren.
wenn er 2 mal erfolglos versucht hat, dich anzutreffen, kann er sich einen durchsuchungsbefehl besorgen und deine wohnung, unter anwesenheit von zeugen (die bringt er mit) öffnen lassen und durchsuchen.
die ev verlangt nicht der gv, die verlangt dein gläubiger. der gv nimmt sie nur ab.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 647x hilfreich)

dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.279 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen