Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.063
Registrierte
Nutzer

o2 Kündigt Handyvertrag Inkasso

27. Februar 2020 Thema abonnieren
 Von 
No2
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
o2 Kündigt Handyvertrag Inkasso

Hey Leute, mir wurde mir zuletzt meine o2 Handyverträge gekündigt da ich nicht pünktlich bezahlt hatte. Der Vertrag wurde an dem Tag gekündigt als ich das Geld überwiesen hatte. Es war eine ca 300€ Rechnung und deshalb wurde es gekündigt obwohl ich es am selben Tag bezahlt hatte. Ich habe jetzt eine Email vom Inkasso Unternehmen bekommen und dort steht dass eine 17,84€ Rechnung nach der 300€ Rechnung kam und deshalb gekündigt wurde. Die 17,84 Rechnung habe ich ohne irgendwelche Mahnungen erhalten.

Meine Frage ist jetzt ob es rechtens ist dass mein Vertrag gekündigt wurde obwohl ich bezahlt habe. Sie haben ja extra die Rechnung angepasst und mir wegen 17,84€ gekündigt obwohl ich für diese Rechnung keine Mahnungen bekommen habe. Kann mir jemand helfen?

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16059x hilfreich)

Zitat:
Meine Frage ist jetzt ob es rechtens ist dass mein Vertrag gekündigt wurde obwohl ich bezahlt habe.

Wie lange war die dir eingeräumte Zahlungsfrist und hast du die verstreichen lassen? Der ursprüngliche Rechnungsbetrag wurde bereits angemahnt?

Übrigens: Wenn du gestern überwiesen hättest, wäre das Geld auch erst heute beim Empfänger. Sprich: Da gibt es nochmal einen Tag Verarbeitungszeit.

Signatur:

Mitglied im AK Inkassowatch. Anfragen per PM. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Siche

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.758 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.535 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen