schulden eintreiben???

30. Juli 2004 Thema abonnieren
 Von 
duc3000
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
schulden eintreiben???

bräuchte dringend mal nen tip:
habe meinem bruder vor etwa fünf jahren finanziell aus einer krise geholfen und für ihn einen kredit aufgenommen. zuerst bezahlte er ein jahr lang kleine raten zurück, dann passierte drei jahre nichts. bis vor zwei monaten beliefen sich seine schulden bei mir immer noch auf 3900 euro, vor ca. 5 wochen bekam ich dann endlich nach vielen "mahnungen" 3000,-euro. jetzt fehlen mir immer noch 900euro und auch die eindringlichsten worte helfen nicht, vielmehr werde ich ausgelacht. ich schätze ich werde noch lange auf mein geld warten müssen. welche rechtlichen möglichkeiten habe ich da?
(die aufforderungen zur zahlung wurden natürlich nie schriftlich gemacht !)

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2399
Status:
Schüler
(450 Beiträge, 301x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest123-173
Status:
Schlichter
(7150 Beiträge, 1095x hilfreich)

--- Posting wurde vom Admin editiert

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
ThomasV40
Status:
Schüler
(193 Beiträge, 32x hilfreich)

Du könntest natürlich auch mit der Einleitung eines Mahnverfahrens drohen und hoffen, dass er nach Erlass des Mahnbescheids keinen Widerspruch einlegen wird (unwahrscheinlich, wenn er jetzt schon über die Angelegenheit lacht!). Wäre allerdings mit mind. 22,50 EUR an weiteren Gerichtskosten verbunden.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest123-173
Status:
Schlichter
(7150 Beiträge, 1095x hilfreich)

--- Posting wurde vom Admin editiert

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.710 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.124 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen