Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
528.090
Registrierte
Nutzer

Steuererklärung bei Insolvenz

17.1.2014 Thema abonnieren
 Von 
so381710-34
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Steuererklärung bei Insolvenz

2011 musste ich in die Private und Geschäftliche Insolvenz. U.A. auch wegen Steuerschulden in Höhe von ca. 15000€ - von denen ich jedoch einen Großteil wieder bekommen würde. Das FA hat mich nun aufgefordert eine Steuererklärung abzugeben - die würde ich ja auch machen aber nun habe ich mir sageen lassen müssen, dass ich das garnicht darf, sondern dies mein Insolvenzverwalter machen muss. Trotz Aufforderung tut er das aber nicht. Meine Schulden würden sich durch die Steuererklärung wesentlich reduzieren.

-----------------
""

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Eidechse
Status:
Senior-Partner
(6843 Beiträge, 3771x hilfreich)

Sie dürfen die Steuererklärung nur nicht selbst abgeben. Ihr IV wird evtl. erfreut sein, wenn er eine von Ihnen vorbereitete Erklärung bekommt. Sprechen Sie nochmal mit dem IV.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 182.077 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.094 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.