Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.546
Registrierte
Nutzer

Buchpreisbindung

15.6.2006 Thema abonnieren
 Von 
box456
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Buchpreisbindung

Hallo,

muss ein halbwegs aktuelles Buch (1980-2000) unbedingt als Remittende gekennzeichnet sein, damit ein gewerblicher Anbieter (KEIN BUCHHÄNDLER!!!!) es für 1 EUR bei eBay reinsetzen kann, oder reicht es wenn man schreibt, dass es sich um ein gelesenes / gebrauchtes bzw. beschädigtes Buch handelt?

Gruß
Peter

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
tompetti
Status:
Praktikant
(785 Beiträge, 152x hilfreich)

Hallo,

bei gebrauchten Büchern ist das kein Thema. Die Buchpreisbindung in Deutschland gilt für neue Bücher. Bei ebay muss also der Zustand gebraucht ausgewählt werden.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
box456
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

OK. Danke.

Eine Sache noch, was genau versteht man unter dem Begriff neu?

Kann ein Buch beispielsweise aus den 90er Jahren neu sein, wenn es noch originalverpackt ist? Ab wann gilt ein Buch als vergriffen bzw. wo kann an das nachprüfen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
tompetti
Status:
Praktikant
(785 Beiträge, 152x hilfreich)

Hallo,

das Buch würde, wenn es original in Folie verschweißt ist wohl noch als neu gelten. Allerdings kann es sein, dass in der Zwischenzeit der Ladenpreis des Buchs aufgehoben wurde. Ein Medizinisches Fachbuch, dass jährlich aktualisiert wird ist so ein Fall. Um die Altauflagen bei den Verraschern überhaupt anbieten zu dürfen, müssen die Verlage den Ladenpreis aufheben. Wenn das geschehen ist, dann kann man ein buch immer bedenkenlos unter dem ursprünglichen kaufpreis auch neu anbieten. Informationen gibt z.B. das VlB.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.397 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.534 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.