Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.063
Registrierte
Nutzer

Ebay Hälfte geliefert, Verkäufer stellt sich quer.

14. Januar 2013 Thema abonnieren
 Von 
Dlawe
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
Ebay Hälfte geliefert, Verkäufer stellt sich quer.

Hallo

ich habe bei einem gewerblichen Händler über eBay ein paar(2) Lautsprecher(Bausatz) bestellt 30.12.12.
Waren auch eindeutig mehrfach als paar, und nirgendwo als Stück deklariert.
Ca. 680€.

Ich habe sofort 30.12.12 per Paypal bezahlt.
Und am 9.1 wurde dann auch ein Bausatz geliefert.

+++
Ich schrieb am 13.1 per Mail.
Es ist erst eine Box angekommen.
+++

Bis hier war der Artikel übrigens immer noch als paar gelistet.

***
Verkäufer schrieb am 13.1 per Mail.
Die Auktion bezieht sich auf einen Bausatz. Sie können den Kauf jederzeit stornieren. Sie bekommen ihr Geld dann zurück.
***

+++
Ich schrieb am 13.1 per Mail.
Aus der Auktion geht klar hervor, das es sich um ein paar handelt.
Und muss ich mir jetzt echt Extra Arbeit machen?
+++

***
Verkäufer schrieb am 13.1 per Mail.
Wenn Sie mit dem Kauf nicht einverstanden sein sollten, schicken Sie mir bitte die Ware zurück und ich erstatte Ihnen den Kaufpreis umgehend.
***
***
Verkäufer schrieb am 13.1 per Mail.
Bitte mailen Sie mir für die Rücküberweisung noch Ihre Bankverbindung.
Sobald der Bausatz hier angekommen sein wird, erfolgt nach Prüfung der rückgesandten Ware umgehend eine Gutschriftsüberweisung.
***

+++
Ich schrieb am 14.1 per Mail.
Wenn ich mich mit einer Rücksendung zufrieden geben sollte.
Dann bekomme ich erst das Geld zurück, und auch die Versandkosten die mir anfallen werden.
Aber ich möchte das Angebot nicht stornieren, und erwarte weiterhin die Zweite Box.
+++

***
Verkäufer schrieb am 14.1 per Mail.
Ihr Geld bekommen Sie nach Rücksendung nebst Versandkosten erstattet.
Das ist so üblich.
Ferner werde ich Sie aufgrund Ihres Verhaltens zukünftig überhaupt nicht mehr beliefern.
Ich erwarte also die Rücksendung der Ware.
***


So, da alles eher auf unfreundlicher Basis läuft,bin ich geneigt echt auf die zweite Box zu bestehen.
Vor allem weil ich erst mein Geld bekommen soll, nachdem ich die Box zurück gesendet habe.

Bin ich jetzt total auf dem Holzweg?
Und muss ich erst die Ware zurück senden?
Oder muss sogar der Verkäufer eine Zweite Box liefern?


Ich hoffe das ich mich halbwegs verständlich ausgedrückt habe.
Wenn jemand helfen kann würde ich mich sehr freuen.
Also ein großes Dank im Voraus.

LG
Dlawe



Problem bei eBay und Co?

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



16 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Tinnitus
Status:
Lehrling
(1417 Beiträge, 646x hilfreich)

Poste bitte die Artikelnr.
Vielleicht ist ein Paar in der einen Box gemeint gewesen?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16059x hilfreich)

Da du Paypal für die Bezahlung genutzt hast, informiere sie, dass hier ein Sachmangel vorliegt und lass dir den Kaufpreis zurückholen. Dafür haben sie doch diese komischen AGB.
Sobald du das Geld hast schickst du die Ware zurück.

-----------------
"Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Sicherheit gibts nur beim Anwalt."

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Richter
(8301 Beiträge, 4007x hilfreich)

Hallo,

dem VK ist hier wohl ein Fehler unterlaufen, er könnte also den KV wegen Irrtums anfechten.

quote:
So, da alles eher auf unfreundlicher Basis läuft,bin ich geneigt echt auf die zweite Box zu bestehen.
Dazu müsstest du wohl Anwälte und gerichte beauftragen, ob du damit dan auch durchkommst ist aber nicht gewiss, evtl legast du am Ende noch Anwalts und Gerichtskosten drauf und hast nichts davon.

quote:
Vor allem weil ich erst mein Geld bekommen soll, nachdem ich die Box zurück gesendet habe.
Absolut ok und gerechtfertigt diese Vorgehensweise, oder anders gesagt das ist der Übliche Gang bei sowas, den Gang anders herum wie du ihn haben willst ist eher unüblich...

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
catwelatze
Status:
Lehrling
(1323 Beiträge, 202x hilfreich)

wenn dem vk beim einstellen ein Irrtum unterlaufen ist, kann er den Kaufvertrag natürlich anfechten. Dann muss er die Irrtumsanfechtung dem Käufer gegenüber aber umgehend erklären. Und spätestens seit der Maul vom 13.01. hat weiss er dann von dem Fehler. Viel Zeit zur Anfechtung hat er also nicht mehr.

Wenn es wirklich klar ersichtlich ist, dass es sich um 2 Boxen handelt würde ich den VK schriftlich per Einreiben (Einwurf oder Rückschein) unter Fristsetzung zur Erfüllung des Kaufvertrages auffordern, also zur Lieferung der 2. Box.

Kommt er dem nicht innerhalb der gesetzten Frist nach, kannst du dann rechtliche Schritte einleiten und die Kosten hierfür gehen zu lasten des VK.

Risiko:
- das ganze ist evtl. doch nicht so klar wie von Dir beschrieben. /link zur Auktion wäre gut
-beim vk ist nichts zu holen, dann bleibst Du auf deinen kosten sitzen.




-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort


#6
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9015 Beiträge, 4848x hilfreich)

Wenn ich mir das Angebot anschaue, erkenne ich schon keinen Unterschied zwischen den Einheiten "Lautsprecher" und "Box"
Der Lautsprecher ist normal die tongebende Einheit und Box das Gehäuse.
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:3.5_Inch_Speaker.jpg&filetimestamp=20100629233117
Da ich keinen Unterschied erkenne, gehe ich aufgrund des Angebotaufbaus davon aus, dass es sich hier um ein Komplettboxenpaar handelt!
Das es nicht so sein sollte kann ich beim besten Willen nicht im Angebot erkennen.

-----------------
"Wenn die rote Kontrollscheibe im Sichtfenster sichtbar ist, dann ist die Parkzeit überschritten. "

1x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Dlawe
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

http://www.ebay.de/itm/130765040548?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649#ht_1034wt_906

Es handelt sich um einen Bausatz.

Ich hatte wirklich nicht mit solch einer Resonanz gerechnet.
Die Ansichten gehen ja leicht auseinander.
Aber schon mal hilfreich.

Mal schauen ob noch wer was anderes schreibt nach dem das Angebot durchgeschaut wurde.

1x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(12379 Beiträge, 4115x hilfreich)

Hallo,

für mich besteht das verlinkte Angebot auch ziemlich eindeutig aus 2 Bausätzen, es wird gleich mehrmals die Bezeichnung "1 Paar" gebraucht.
Was sagt den der Händler, was er damit gemeint haben will?

Wenn mit dem Paar die zwei Komponenten (ein Hochtöner und ein Tiefmitteltöner) gemeint sein sollen, dann empfinde ich das schon nicht mehr als missverständlich, sondern als arglistig. Kann ich mir bei diesem Händler aber nicht vorstellen (s.u.).

In einem anderen Angbot hat er ausdrücklich "1 Stück" geschrieben (http://www.ebay.de/itm/Visaton-Lautsprecher-Bausatz-ARIA-2-MHT-Center-1-Stk-MHT-12-2-x-TI-100-/150562444931?pt=Lautsprecher_Selbstbau&hash=item230e389683), da darf man imho schon davon ausgehen, dass der Händler weiß was er schreibt und auch warum (bei dem Center-Bausatz sollte eigentlich jedem klar sein, das es nur einer ist, trotzdem schreibt er es - quasi für die ganz Dummen - noch dazu, das ist im Grunde sogar sehr vorbildlich).

Oder noch ein anderes Beispiel (http://www.ebay.de/itm/Visaton-Lautsprecher-Bausatz-Quintett-Paar-AL-130-KE-25-SC-/150617602359?pt=Lautsprecher_Selbstbau&hash=item2311823937), dort steht ausdrücklich "Bausatz für 1 Paar Lautsprecherboxen !", in der Stückliste bezieht er sich trotzdem nur auf eine Box (ist ja OK, aber was da gilt, sollte überall gelten). Also konnte auch die Stückliste kein Anhaltspunkt sein, dass es nur eine Box ist.

Ich muss zugeben, dass ich mich mit den Preisen in dieser Klasse nicht auskenne, wenn ich aber andere Angebot von dem Händler nehme (etwa meinen letzten Link), dann kommt mir ein Preis von 677 Euro pro Stück doch deutlich zu hoch vor (oder spielen diese Visaton-Teile nochmal einer anderen Preisklasse?).

Wenn ich mir seine Bewertungen so anschaue, dann gibt es dort auch keine ähnlichen Fälle, also Methode ist es schon mal nicht.
Daher kann ich die Probleme überhaupt nicht nachvollziehen, irgendwie alles recht seltsam.

Stefan

1x Hilfreiche Antwort


#10
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9015 Beiträge, 4848x hilfreich)

Da die Forennutzer hier mal einer Meinung sind würden sich evtl. weiterführende Maßnahmen lohnen....

-----------------
"Wenn die rote Kontrollscheibe im Sichtfenster sichtbar ist, dann ist die Parkzeit überschritten. "

1x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16059x hilfreich)

Deutlich, dass es eigentlich zwei sein sollen. Auch weiter unten steht nochmal ausdrücklich "Preis pro 1 Paar". Damit sind dann zwei gemeint. Alles dazwischen bezieht sich nur auf den Inhalt des Bausatzes für einen teil des Paares, so ist es auch dargestellt: "Bestückungsliste für 1 Box"

Die Frage ist nun, wie man weiter vorgeht. Wenn du auf das Zusenden des zweiten Bausatzes bestehen willst, ist es festgefahren. Ich würde dann ggf. auf einen Anwalt zugehen, der ihn direkt auf Erfüllung des Kaufvertrages verklagt. Wenn dir das Risiko zu groß ist, nutze das vom Händler gegebene Angebot der Rückabwicklung (oder die PayPal-Konfliktlösung) und ggf. Strafanzeige wegen Betrugs stellen. Denn so deutlich wie da mehrfach "1 Paar" drin steht, ist das schon auch in meinen Augen arglistig. Da schließe ich mich den Vorrednern an.

P.S.: Die Angebote ausdrucken. Auch folgendes als Vergleichsgrundlage (vor allem preislich):

Das eines anderen, auch da wird von einem Paar gesprochen, der wesentliche Unterschied ist das Foto, wo zwei abgebildet sind, darauf kann er sich aber nicht berufen, wenn er ständig "1 Paar" schreibt): http://www.ebay.de/itm/Visaton-ARIA-MHT-Bausatz-TI-100-MHT-12-Paar-/330859111966?pt=Lautsprecher_Selbstbau&hash=item4d08bd661e


-----------------
"Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Sicherheit gibts nur beim Anwalt."

-- Editiert mepeisen am 16.01.2013 09:16

1x Hilfreiche Antwort

#12
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(12379 Beiträge, 4115x hilfreich)

Hallo,

ja, ich hatte mich auf den von Schimm genannten Link bezogen (ich dachte, er hätte das konkrete Angebot anhand des Preises gefunden:-( ).

Mit der richtigen Seite sieht es jetzt imho ein bisschen anders aus, weil ein Center ja - wie auch von mir schon gesagt - ziemlich eindeutig nur einer ist.

Es gibt nun zwei Ausreden für den Verkäufer:

1. Er hat das Grundgerüst eines anderen Angebotes genutzt und dann nicht ausreichend editiert, mit der Folge, dass er wegen Irrtums anfechten kann, was aber unverzüglich erfolgen muss (5 Tage ist da so die übliche Höchstgrenze).

2. Er meinte mit "Paar" die jeweils doppelt vorhandenen Einzellautsprecher (das Ding ist ja symetrisch und offenbar ist alles wichtige zweimal enthalten). In dem Fall wäre alles korrekt beschrieben.
Er müsste aber ggf. einen Richter davon überzeugen, warum er einmal von einem Paar Boxen und im anderen Fall (hier) nur von einem Paar Systemen* spricht, und zudem bei anderen Centerangeboten (siehe einen meiner Links von oben) sogar ausdrücklich "1 Stück" schreibt.

Jedenfalls wäre der Ausgang eines Rechtsstreits relativ ungewiss (es gibt eindeutigere Sachen), daher würde ich eher nicht zu einer Klage raten.

*System sagt man doch zu den einzelnen Lautsprechern, oder?

Stefan

PS: Nachfrage an den TE, was wolltest du denn eigentlich mit zwei Centerlautsprechern? Hast du eine Anlage, um die anzuschließen? Ich glaube nämlich nicht, dass sich diese Modelle als normale Boxen (links und rechts je eine, oder zwei) eignen, in dieser Preisklasse ist doch bestimmt alles 100%ig auf den Einsatzort abgestimmt, also hier in der Mitte, und auch nur auf typische Centertöne ausgelegt.

1x Hilfreiche Antwort


#14
 Von 
Dlawe
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

############@reckoner
Es stimmt Center werden meistens nur ein mal gebraucht.
Aber jeder mit einem 6.1 tauglichen Receiver kann einen Back/Rear Center einsetzen. Gar nicht mal so selten in der Praxis.

Ich selber möchte einen über und einen unter der Leinwand einsetzen. Damit die Stimme aus der Mitte der Leinwand kommt.Das ist eher selten.

Und natürlich ein mal im Stereo Dreieck, gegen meine Vox Standlautsprecher antreten lassen.
############@reckoner



Der Hochtöner ist übrigens im Bausatz nur ein mal vorhanden. Also käme da die Beschreibung mit "Paar" nicht hin.

Es könnte also evtl. erfolgreich sein, auf einen zweiten Bausatz zu bestehen. Das hab ich zumindest so grundsätzlich raus gelesen.

Wie steht es denn um die Rückgabe, muss nicht der Verkäufer erst die Kohle zurück geben? Also ich meine, der Fehler lag ja auf keinen Fall auf meiner Seite.


1x Hilfreiche Antwort

#15
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(12379 Beiträge, 4115x hilfreich)

Hallo,

quote:
Der Verkäufer der von MIR ( und von Dir ) verlinkten Boxenbausätze ist ein anderer
Oh Mist, man sollte nicht zu schnell schreiben und auch ausfürlicher lesen. Aber egal, man darf sich sicher auch bei der Konkurrenz anschauen, welche Bezeichnungen so üblich sind, auch daran muss sich ein Verkäufer festhalten lassen, das nennt sich dann 'marktüblich'. Und marktüblich ist offenbar, dass der Begriff "Paar" bei Lautsprechersystemen/Boxen immer auf zwei Stück hindeutet.

Und jetzt nochmal von vorn, das richtige Angebot ist also http://www.ebay.de/itm/130765040548?nma=true&si=SSvidkaVI7QPe2L533yCY%2FGiYx8%3D&rt=nc&_trksid=p4340.l2557&orig_cvip=true (?).

Dort steht das Wort "Paar" ausschließlich in der Überschrift (diese wird am Anfang der Beschreibung nochmal wiederholt, das ist aber vermutlich nur von oben kopiert). Und da er viele Lautsprecherbausätze anbietet (dann für Paare) ist es nur naheliegend, dass er nur zu nachlässig beim kopieren war.
Daher bleibe ich bei meinem 1., er könnte sich auf einen Irrtum berufen.

Bei einem anderen Centerangebot von ihm (http://www.ebay.de/itm/Visaton-ARIA-2-MHT-CENTER-Lautsprecherbausatz-1-Stuck-/130762173868?pt=Lautsprecher_Selbstbau&hash=item1e72086dac) hat er nun auch extra "1 Stück" dazugeschrieben (vielleicht sogar erst aufgrund des hier geschilderten Missverständnisses?).

Dem Händler würde ich aber ans Herz legen, etwas freundlicher/kulanter mit seinen Kunden umzugehen, insbesondere weil es offenbar sein Fehler war. Nur eine negative Bewertung dürfte nämlich seinem Ebayshop schon ziemlich zusetzen (das ist der Nachteil, wenn man so klein ist;-).

quote:
Aber jeder mit einem 6.1 tauglichen Receiver
Sorry, aber muss man als Durchschnittsverbraucher überhaupt wissen, dass es 6.1 gibt? War mir jedenfalls nicht bekannt, aber man lernt ja nie aus.

quote:
Ich selber möchte einen über und einen unter der Leinwand einsetzen. Damit die Stimme aus der Mitte der Leinwand kommt.
Das kann ich jetzt gut nachvollziehen, könnte wirklich Sinn machen, tolle Idee.

quote:
Es könnte also evtl. erfolgreich sein, auf einen zweiten Bausatz zu bestehen. Das hab ich zumindest so grundsätzlich raus gelesen.
Ohne Klage wird das aber imho nicht funktionieren. Und wie ein Richter dann den Widerspruch "Paar" (immer zwei) vs. "Center" (eigentlich immer einer) wertet, bleibt weiterhin ungewiss. Ich würde es wenigstens nicht machen, das Prozessrisiko ist imho zu hoch.

quote:
Wie steht es denn um die Rückgabe, muss nicht der Verkäufer erst die Kohle zurück geben?
Dazu wurde ja schon geschrieben, dass das so nicht üblich ist. Das Gesetz sagt dazu "Zug um Zug", aber da das beim Versandhandel schlichtweg nicht möglich ist, muss immer einer in Vorleistung treten.
Und da es den Shop auch schon recht lange gibt (die Ebaybewertungen reichen bis ins Jahr 2003 zurück), besteht auch kein großes Risiko. Ein neugegründeter Shop geht auch schnell mal wieder Pleite und man bekommt sein Geld nicht wieder (selbst schon erlebt), das ist hier aber relativ unwahrscheinlich.

Stefan

1x Hilfreiche Antwort

#16
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16059x hilfreich)

Wo kam denn der andere Link her, wo im Foto einer war, im Text aber gleich mehrfach "Paar" stand?
Meine Antwort bezoge sich auch darauf. Zumahl das Bild bei einem anderen Anbieter nochmal mit wirklich zweien auftauchte. Das waren aber keine Center.

Steht so nur in der Überschrift. Irreführend ist es allemal und auch wenns hier womöglich schon ein Irrtum ist hat er sehr albern reagiert. Ich würde sogar sagen, dass, wenn es ein Irrtum nun doch sein soll/muss, kostenfrei der Verkauf rückabgewickelt werden kann. Der Käufer wollte ja nicht das doppelte bezahlen, er hatte ein Paar erwartet. Hat er aber auch schon angeboten der Verkäufer.

-----------------
"Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Sicherheit gibts nur beim Anwalt."

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.758 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.535 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen