Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.597
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Oh gott...Paypal, defekte Ware und Begutachtkosten

 Von 
sucherat
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 4x hilfreich)
Oh gott...Paypal, defekte Ware und Begutachtkosten

Liebe Fachmänner und Fachfrauen,
Vor 2 Monaten hatte ich ein Mischpult ersteigert, das Geld 103eur über Paypal überwiesen. Leider ist er nicht voll funktionstüchtig. Sofort trat ich mit VK in Kontakt, leider wollte er das Teil nicht zurück. Somit habe ich bei Paypal eine Beschwerde eingereicht. Da musste ich aber die Ware bei Fachgeschäft begutachten, es kostet mir 40eur. Am Ende musste der VK die Ware zurücknehmen. Paypal forderte von VK nur den überwiesenen Betrag(Kaufpreis+Versand). Leider zahlte er mir anstatt 103nur 96eur zurück, mit der Begründung, dass er auch Unkosten hatte. Zum anderen hatte er mein Unkosten von Gutachte und Rückversand auch ignoriert. Kann jemand mir ein Tip geben, wie ich mein Geld wieder zurück bekomme, denn ich finde, es ist unverschämt so was, defekte Ware auf Ebay verkaufen und verursacht hinterher Unkosten.
Ich bedanke mich viel Mal für Eure fachliche Unterstürzung.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Geld PayPal Verkäufer


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
jensrussel
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 11x hilfreich)

Mit der Portoerstattung wäre es fair gewesen, wenn der Verkäufer diese Kosten erstattet hätte, Aber lohnt sich da der Rechtsweg? Und mit der Begutachtung wäre es besser gewesen, den Verkäufer darauf hin zuweisen. Du hast es in seinen Augen eigenmächtig, wenn auch auf eventueller Aufforderung von PayPal, gemacht. Denke mal, wenn Du dem Verkäufer, nachdem er erst Rückabwicklung abgelehnt hatte und Du dann mit Gutachten gedroht hättest, und dieser dann trotzdem nicht rückgewickelt hätte; dann wären Deine Ansprücher klarer. So aber sehe ich wenig Chance, Dein Geld wieder zu bekommen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
sucherat
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 4x hilfreich)

hallo jensrussel,
vielen Dank für die kompetente Antwort! Ich hatte ihn am Anfang ja vorgeschlagen, gebeten und erklärt, dass es teuer wird, wenn ich weitere Schritte mache. Er musste doch verstehen, nicht sturr verhalten. Ich kann doch nicht jeden Schritt ihn vor Kosten warnen. Er weiss ja, was er macht, defekte Ware verkaufen und hoffe auf jemanden, der rein fällt. Ich finde nicht in Ordnung, wobei ich ihn doch die Chance auf einfacher Art gegeben hatte.
Kann mir hier bei solcher Situation nicht weiterhelfen ?

Danke

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.866 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.641 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.