Verkäufer verschickt versichertes Paket nicht per Nachname

29. Oktober 2007 Thema abonnieren
 Von 
Beuker
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 0x hilfreich)
Verkäufer verschickt versichertes Paket nicht per Nachname

Verkäufer verschickte ende Juni ein Paket nicht per Nachname sondern als Vorrauskasse. Paket wurde angenommen. Rechnung weisst den Hinweis Nachnameversand auf und es werden auch Nachnamekosten gestellt. Da ich immer per Nachname bestelle habe ich mir gedacht wartest mal ab was kommt.
Vor 4 WOchen kam der ANruf ich sollte überweisen. Natürlich erst mal so getan das bei alles per Nachname ausgeglichen ist.
Laut deren Paketverfolgung wurde das Paket auch angenommen!
Wie sieht es rechtlich aus? Muss ich die Rechnung bezahlen?

Problem bei eBay und Co?

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1700
Status:
Praktikant
(969 Beiträge, 169x hilfreich)

...Natürlich erst mal so getan das bei alles per Nachname ausgeglichen ist... Wie sieht es rechtlich aus? Muss ich die Rechnung bezahlen? :bang:

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest123-2087
Status:
Praktikant
(918 Beiträge, 173x hilfreich)

rechtlich gesehen müssen Sie zahlen, moralisch gesehen sowieso.

Be*******n, was das Zeug hält -
scheint der Deutschen liebstes Kind zu sein.

Aber bitte nur die anderen, niemals nich einen selbst.

Jesses, ich renn mal zum Cuno und verarzte seinen Kopf.

Cuno, hab ischz durch Handauflegen rischtizsch gemacht?

warum wird ein deutsches umgangssprachliches Wort wie BE:S:CH:EI:S:S:ENn geixxt???

-- Editiert von susiratlos am 29.10.2007 20:54:37

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.177 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.299 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen