Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
586.679
Registrierte
Nutzer

eBay Kleinanzeigen - Käufer zahlt nicht - Verkauf abbrechen?

 Von 
apfelmus123123
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
eBay Kleinanzeigen - Käufer zahlt nicht - Verkauf abbrechen?

Liebe Community,

Ich habe momentan das Problem, dass ein Käufer bei eBay Kleinanzeigen nicht bezahlt.

Wir haben Bankdaten/Adresse ausgetauscht und das ganze lief dann folgendermaßen ab.

- Sie meinte, sie hätte überwiesen.

- Zwei Tage später fragt sie mich, ob das Geld schon da ist - war es nicht.

- Ich frage daraufhin, ob sie schon überwiesen hat - hat sie angeblich.

- Auf erneute Nachfrage meinerseits heißt es dann, ihre Bank hätte gesagt, das Geld würde "feststecken", sie weiß nicht, was los ist, hat sich auch nicht vertippt etc. und sie würde eine Rücküberweisung bekommen (totaler Quatsch), weiß aber nicht, wie lange das noch dauern soll.

Das alles stinkt für mich himmelhoch. Kurzum: Kann ich ihr unter diesen Bedingungen schreiben, dass ich vom Verkauf zurücktreten möchte? Bin ich da noch rechtlich 'im Recht'?

Vielen Dank!

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Verkauf Geld recht zurücktreten


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fb367463-2
Status:
Schlichter
(7427 Beiträge, 3017x hilfreich)

Ich würde eine Frist von 7 Tagen setzen (halte ich in diesem Fall für soweit angemessen) und bei fruchtlosem Verstreichen der Frist den Rücktritt von Vertrag ankündigen.

Ob da Geld feststeckt oder in der Weltgeschichte herumreist, kann nicht Ihr Problem sein.



-- Editiert von fb367463-2 am 17.08.2019 19:21

Signatur:

"Valar Morghulis"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(90196 Beiträge, 35507x hilfreich)

Zitat (von fb367463-2):
Ich würde eine Frist von 7 Tagen setzen (halte ich in diesem Fall für soweit angemessen)

Kommt auf die Ware an. Wenn es nichts verderbliches ist, sollte man auf _"Nummer sicher" gehen und 14 Tage nehmen.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 214.766 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
89.283 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen