Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.829
Registrierte
Nutzer

von Kauf nach 8 Tag. zurückgetreten,negativ bewertet

21.4.2003 Thema abonnieren Zum Thema: Bewertung Käufer
 Von 
bibi24
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
von Kauf nach 8 Tag. zurückgetreten,negativ bewertet

Hallo, ich hätte gerne eine unabhängige Meinung zu folgendem Sachverhalt.

Ich habe ein Problem mit einem Käufer, der nach 8 Tagen vom Kauf zurückgetreten ist und mich negativ bewertet hat.

Profil von mir : 317 positiv 0 negativ
Profil Käufer: 18 positiv 0 negativ

Hier der zeitliche Verlauf:

8. April Auktionsende

8. April vor mir an Käufer

Hallo,
herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der Auktion.
Hier meine Kontoverbindung:
.....................
Nach Eingang des Betrages von ... Euro wird der Artikel umgehend zugeschickt.
Viele Grüße


15. April vom Käufer zurück

Hallo, leider haben Sie es nach 8 Tagen immer noch nicht geschafft, mir die Zahlungsinformationen für das ersteigerte Spiel zu schicken. Ich trete hiermit von dem Kauf zurück. Eine entsprechende E-Mail geht an Sicherheit@ebay.de.

Beschwerde des Käufers mit Text: Nach 8 Tagen und 2 E-Mails immer noch keine Zahlungs Info !!!Super Service !!!


16. April von mir an Käufer

Hallo,
ich habe Ihnen am 08.04.2003 die unten angegebene E-Mail gesendet.
Diese ist ohne Fehlermeldung bei mir rausgegangen, siehe Anzeige unten.
Was hätte ich also tun sollen, als auf Ihren Zahlungseingang zu warten ?

Gruss


Reaktion auf Beschwerde meinerseits: Beide o.a. Aussagen nicht zutreffend, Zahlungs-Info sofort gemailt, schade !!!

17. April von mir an Käufer

Hallo,
leider mußte ich feststellen, dass Sie mich negativ bei EBAY bewertet haben.
Dieses ist für mich nicht nachvollziehbar.
Ich weiß nicht, wieso Sie meine E-Mail mit den Zahlungsinformationen nicht erhalten haben. Diese E-Mail befindet sich noch immer in meinem Speicher für die verschickten E-Mails mit Ihrer korrekten E-Mail Adresse.
In der Regel warte ich dann ca. 7-10 Tage bis das Geld auf meinem Konto eingegangen ist, falls nicht sende ich dem Käufer eine Erinnerungs-Mail.
Sie schreiben, daß Sie mir 2 E-Mails geschickt haben. Diese sind bei mir
jedoch nicht angekommen ? Sind diese Nachrichten über Ihren Provider-Server gelaufen, oder direkt über EBAY ? Ich habe es nämlich schon erlebt, dass die über EBAY verschickten Mails erst 2 Wochen später bei mir eingegangen sind. Dieses ist allerdings die Ausnahme. Ich habe generell kein Problem damit, dass Sie vom Kauf zurücktreten möchten. Aus diesem Grunde habe ich Sie auch bislang noch nicht negativ bewertet. Schade ist, dass Sie mich schon negativ bewertet haben, bevor Sie mit mir Kontakt aufgenommen haben. Ich wünsche mir ein Entgegenkommen Ihrerseits, indem Sie meine Negativ-Bewertung von EBAY löschen lassen. Möglich ist dieses über folgenden Link:

http://pages.ebay.de/help/basics/select-entry-RS.html

dann - Probleme mit einem anderen Mitglied
dann - Bewertungsverstösse
dann - ich möchte eine Bewertung entfernen lassen
dann - weiter und Kundenservice

Ich hoffe auf Ihr Verständnis, so hätten wir dann beide keine negative Bewertung in unserem bislang positiven Profil.
Ich bitte um eine kurze Antwort Ihrerseits.
Gruss
Bianca Lemke


18. April vom Käufer zurück

Hallo,
es war ein Spiel für Ostern, welches ich ersteigert habe und ich habe Sie zweimal über Ebay und zweimal direkt angeschrieben und Sie hielten es nicht für notwendig sich zu melden und da ich Ihnen jetzt eine schlechte Bewertung gegeben habe klappt es plötzlich, tut mir leid ich kann Ihnen das nicht glauben.
Mit freundlichen Grüßen


18. April von mir zum Käufer

Hallo,

ich finde es eine Frechheit von Ihnen mir so etwas zu unterstellen.
Wenn Sie sich mein Bewertungsprofil anschauen werden Sie feststellen,
dass ich sehr zuverlässig bin.Mehr als Ihre Beschwerde-E Mail ist bei mir nicht angekommen.Auf Bieter wie Sie kann ich aber gut und gerne verzichten.

Frohe Ostern

Ergänzung des Käufer zur Beschwerde: Zahlunginfo kam keine und dann auch noch pampig werden !!!!!!!!!!!SCHADE!!!!!!!!


ENDE



Besteht die Möglichkeit den E-Mail-Verkehr zu kontrollieren ?


P.S. Ich habe den Käufer bislang noch nicht bewertet.

Viele Grüße







Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bewertung Käufer


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
need4help
Status:
Beginner
(70 Beiträge, 1x hilfreich)

hallo,

falls du gewerblich handelst (also innerhalb der letzten ca. 5 monate mehr als ca. 35 verkäufe hattest (zu dem thema gewerblich existieren auch ein paar urteile) ;) dann existiert ein rücktrittsrecht von 14 tagen (siehe auch faq weiter unten)


also falls du nicht bewerblich handelst:
wurde eine angemessene Lieferfrist seitens des Käufers gesetzt ? (also zb. 7 werktage)
wenn nicht, dann würde ich sagen dass noch kein lieferverzug besteht, würde aber vorschlagen einen versicherten versand dem käufer vorzuschlagen.

übrigens ich persönlich benutze immer die kaufabwicklung und lasse dann (am schluß dieser) noch eine kopie an mich schicken (häckchen setzen nicht vergessen ;) ) damit ist eine gewisse sicherheit gegeben, dass die von ebay generierte mitteilung nicht nur dich, sondern auch den anderen erreicht.
(soviel zum thema "Besteht die Möglichkeit den E-Mail-Verkehr zu kontrollieren ? ")
es müßte auch gehen,dass du auch sowohl eine an den käufer, als auch an dich selbst (quasi als "CC") adressierte email verschickst.

dass die email bei dir als versendet in deinem "email-gesendet-ordner-liegt" müßte man auch per dragunddrop bewirken können. aber eine email, welche noch einen nachvllziehbaren header hat (lt. outlook express auch "internetkopfzeilen" genannt ;) ) ist schon ne andere sache und zeigt, dass diese sich im internet befunden hat ...

dem anderen könnte man noch eine angemessene (bitte auch das wort "angemessen" beachten ) zahlungsfrist setzen. (am besten über einen o.g. weg ;) )

übrigens vorschnelle bewertungen sind sehr sehr ärgerlich und lassen sich ggf. auch durch eine eidesstattliche erklärung "beseitigen"

falls noch bedarf an faq besteht
http://www.auktionen-faq.de/
da stehen so sachen zum thema rücktritt...

gruss
need4help

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
bibi24
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke need4help für die schnelle Antwort !

Ich denke ich werde die Kaufabwicklung von
EBAY dann auch wieder nutzen.

Meine verschickte E-mail hat übrigens einen Header.

Wie gesagt, mir geht es primär um die vorschnelle und aus meiner Sicht unberechtigte negative Bewertung des Käufers.

Mit dem Gedanken der eidessattlichen Erklärung habe ich auch schon gespielt, doch bin ich da vorsichtig.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-574
Status:
Schüler
(317 Beiträge, 21x hilfreich)

Hallo,

es scheint, daß der Käufer den Unterschied zwischen Widerruf und Rücktritt nicht kennt, siehe auch hier

http://www.meub.de/Inhalte/zivilrecht/schr_at/05_Rucktritt_und_Widerruf/Rucktritt.pdf

Ich würde diesem Käufer nicht entgegenkommen, sondern ihm CC Sicherheit eine Frist zur Vertragserfüllung setzen (z.B. Vokasse soweit vereinbart), dazu eBay-Erinnerung auslösen und dann eBay-Aufforderung.

Die ursprüngliche Bereitschaft, einen Rücktritt zu akzeptieren, würde ich unter den gegebenen Umständen aufgeben.

Ich habe hier den Eindruck, daß der Käufer sich mit dieser Masche aus dem Kaufvertrag stehlen will. Wenn ihm die schnelle Lieferung so wichtig war, so hätte er diese vor einem Gebot, spätestens sofort nach dem Zuschlag mitteilen können und man kann vermuten, daß der Käufer beim Ziel Ostern mehrere Nachfragen versandt hätte. Dies geht aus dem Vortrag nicht hervor.

Gruß,

Wolfgang

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
psst
Status:
Lehrling
(1576 Beiträge, 169x hilfreich)

Von der Kosten Nutzen Relation kann ich mich über manche Menschen nur wundern . Wenn ich so den Umfang der Korrespondenz betrachte, kann ich nur sagen ,daß der vermeindliche Käufer doch schon gewonnen hat ,selbst wenn er am Ende nach zahlreichen weiteren Mails , Post , Rechtstreit ?! vielleicht am Ende doch zahlt .

Vergessen Sie das ganze ,selbst wenn es die Einstellgebühren kostet - machen Sie sich Ihren Reim darauf - jede weitere Mail sind vertane Aufwendungen - bewerten Sie negativ , da hat er wenigstens was zu tun um diese wieder löschen zu lassen , Sie allerdings auch ,da die Retourkutsche folgen wird - also auch sein lassen ,es sei denn er ist erster :) .

Das sind Erfahrungen ,da muss man durch ...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.657 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.598 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.