Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
538.616
Registrierte
Nutzer

Ab wann gültiger Kaufvertrag

 Von 
Tom7
Status:
Frischling
(46 Beiträge, 16x hilfreich)
Ab wann gültiger Kaufvertrag

Hallo,
Wenn man Online etwas Kaufen will und auf "Kaufen" drückt, dann aber bei Zahlungsmethode nur zB. Kreditkarte steht, man aber keine hat, ist in dem Fall schon ein gültiger Kaufvertrag entstanden oder ist die Zahlungsbedingung Teil des Vertrages? Macht es einen Unterschied ob man "Dinge" kauft oder Dienstleistungen oder Buchungen für zB. Hotel ?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Online Kaufen Kaufvertrag


7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Master
(4250 Beiträge, 1512x hilfreich)

Es kann auf die Gestaltung des Angebots ankommen.

Zitat (von Tom7):
ist in dem Fall schon ein gültiger Kaufvertrag entstanden oder ist die Zahlungsbedingung Teil des Vertrages?

Das sind keine Gegensätze. Wenn ein gültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist, wird relevant, ob die Zahlungsart wirksam vereinbart wurde. Wenn ja, ist es das Risiko des Kunden, wenn er solche Verträge eingeht, ohne die entsprechende Zahlungsmöglichkeit zu besitzen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Tom7
Status:
Frischling
(46 Beiträge, 16x hilfreich)

Hallo,
die Zahlungsart kann man vorher nicht sehen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Master
(4250 Beiträge, 1512x hilfreich)

Dann kann man auch auf jede andere gesetzliche zulässige Art zahlen. Eine nachträgliche Einschränkung "Sie haben gekauft, bitte zahlen Sie jetzt in nifuanischen Pu durch Direktübergabe auf dem Mond" seitens des VK geht nicht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
radfahrer999
Status:
Schlichter
(7703 Beiträge, 4516x hilfreich)

Zitat (von BigiBigiBigi):
nifuanischen Pu

triganisch! Der Pu ist triganisch. Und 8 Ningi sind 1 Pu.

Signatur:Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Felidate
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 0x hilfreich)

Richtig, es kommt ganz auf das Angebot an. Normal steht dann sowas da wie "wenn sie ,,jetzt kaufen,, drücken, ist ein kaufvertrag zustande gekommen". guck mal nach. du kannst auch gucken, ob in deinem account irgendwo eine "bestellung" drinhängt.

Bzw, was ich an deiner Stelle machen würde: einfach gleich den Verkäufer kontaktieren und der Bestellung widersprechen, weil du gemerkt hast, dass du dich vertan hast. Damit sollte sie wieder nichtig sein. Alternativ kannst du einfach den Verkäufer kontaktieren und ihn einfach darum fragen, ob eine andere Zahlungsmethode auch in Ordnung wäre, weil es sonst von deiner seite aus nicht klappt und du aber den artikel unbedingt willst. Das würde ich jetz zum Beispiel machen.

Rechtlich zieht das eigentlich kein Verkäufer wirklich durch. Mit allen lässt sich grundsätzlich reden - die wollen ja auch verkaufen und unnötig zeitaufwendigen stress vermeiden. Du solltest das alles halt nur schriftlich machen. Ich bin beruflich Einkäuferin. Viele Verkäufer kennen sich rechtlich auch gar nicht wirklich aus - für dieses Fachgebiet braucht man selbst als beruflicher Einkäufer noch den Anwalt, und so gehts auch dem Verkäufer.


-- Editiert von Felidate am 18.11.2019 16:56

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Master
(4250 Beiträge, 1512x hilfreich)

Zitat (von radfahrer999):
triganisch! Der Pu ist triganisch. Und 8 Ningi sind 1 Pu.

Ich sollte mal wieder meinen Douglas Adams lesen... In jedem Fall fimschiges Kleingeld. ;)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
reckoner
Status:
Unparteiischer
(9806 Beiträge, 3698x hilfreich)

Hallo,

Zitat:
einfach gleich den Verkäufer kontaktieren und der Bestellung widersprechen
Gemeint ist wohl eher "widerrufen".
Dazu muss es aber auch ein Widerrufsrecht geben.

Zitat:
Rechtlich zieht das eigentlich kein Verkäufer wirklich durch.
Na ja, ich kenne da einige die beispielsweise ausschließlich Paypal anbieten, die haben dann meist schon systemtechnisch gar keine andere Möglichkeit (wie überweist man denn z.B. nach China?).

Stefan

Signatur:Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 187.232 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.985 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.