Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.824
Registrierte
Nutzer

Abmahnung wegen UVP/Ladenpreis, Voraussetzungen

 Von 
AllesFrager
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)
Abmahnung wegen UVP/Ladenpreis, Voraussetzungen

Hallo,

welche Voraussetzungen müssen bestehen, damit ein Konkurrent einen wegen dem UVP oder Ladenpreis abmahnen darf..
Also nehmen wir an ich verkaufe ein Artikel, den nur ich anbiete. Kann dann irgendein anderer Händler mich abmahnen, weil ich den Ladenpreis in das Angebot mitgeschrieben habe oder dürfte das nur ein Händler der genau dasselbe wie ich verkaufen würde?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Händler verkaufen Angebot Preis


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sveny80
Status:
Beginner
(146 Beiträge, 85x hilfreich)

Hä? Geht das etwas konkreter?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
AllesFrager
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)

Wenn man zB bei eBay eine Auktion erstellt mit dem Hinweis "UVP: 100 Euro" oder "Ladenpreis: 100" kann man eine Abmahnung kriegen.. mir geht es jetzt darum ob die nur gültig ist, wenn der andere den selben Gegenstand verkauft oder ob man allgemein keine Ladenpreise oder UVPs in den Angeboten bewerben darf.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Wellkamp
Status:
Praktikant
(961 Beiträge, 412x hilfreich)

Abmahnbefugt sind nur Mitbewerber, die Wettbewerbszentrale und nach UKlaG befugte Abmahnvereine.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen