Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.282
Registrierte
Nutzer

Abmahnung wg Urheberrechtsverletzung

4.9.2009 Thema abonnieren
 Von 
Stone222
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Abmahnung wg Urheberrechtsverletzung

Hallo
Ich weiß nicht, ob ich jetzt im richtigen Forum gelandet bin, falls nicht bitte verschieben.
Habe schon viel gesucht aber noch nicht wirklich was gefunden, was mir weiterhelfen könnte, deswegen wollte ich meine Frage hier stellen.
Habe heute eine "Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung geschützter Werte in Internettauschbörsen und Abgabe einer Unterlassungserklärung" von RA Rihl, München, erhalten, indem mir mit Angabe von Datum, Zeit und IP vorgeworfen wird den Film Slumdogmillionär im Internet zur Verfügung gestellt zu haben.
Diesen Film habe ich an dem besagten Datum heruntergeladen.
In dem Schreiben wurde ich angewiesen eine Zahlung von 475,00€ bis zum 09.09.2009 zu überweisen und eine mitgeschickte Unterlassungserklärung unterschrieben zurück zu schicken.
Laut einigen Internetforen wurde in der gleichen Angelegenheit bis vor einigen Tagen von diesem Rechtsanwalt nur 250,00€ verlangt. Ob diese von den jeweiligen Usern bezahlt wurde, war nicht herauszufinden.
Wie sollte ich denn am Besten weiter verfahren? Ich wurde bereits gewarnt, diese UE direkt zu unterschreiben und zurück zu schicken.
Kann mir jmd weiterhelfen?
Vielen Dank schonmal im Voraus!

-----------------
""

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Borst Mahlzahlt
Status:
Praktikant
(958 Beiträge, 255x hilfreich)

Benutz doch hier mal die Suchfunktion (heißt der Anwalt nicht Lihl mit L?). Hatten wir alles schon.

-----------------
"Eingeblendete Werbung ist Werbung des Forenbetreibers, nicht meine."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.135 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.842 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.