Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.276
Registrierte
Nutzer

Abmahnung wg. veröffentl. eines Presseartikels

6.8.2006 Thema abonnieren
 Von 
info@maharani.de
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Abmahnung wg. veröffentl. eines Presseartikels

Hallo Zusammen,

Wir, die Betreiber einer Restaurant Seite haben eine Abmahnung von Baker & McKenzie erhalten.

Die Seite ist ein allg. Infodienst. Sie dient zusätzlich, nicht aber zur aggressiven Werbung für das Restaurant!

Tatvorgang:

Ein Surfer hat bei fitforfun ein Artikel über Ayurveda Diät gelesen und bei uns im "freien News" Bereich online gestellt.

Die Quellenangaben von Bild und Text waren unten drunter.

Ursprüngliche Quelle:
http://fitforfun.msn.de/food/diaeten?page=4

Veröffentlichung mit Quellenangabe hier:
http://www.maharani.de/news/newsscript.php?page=2

Wir haben fitforfun als Quelle angegeben.
Nun meine Frage: Muss ich die Abmahnung zahlen?

gruss

Christian

(Vielen Dank für Leute die antworten)

Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen