Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
558.409
Registrierte
Nutzer

DSL Vertrag - Sonderkündigung oder normale Kündigung

 Von 
Alice11
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
DSL Vertrag - Sonderkündigung oder normale Kündigung

Hallo,

ich habe einen DSL Vertrag am 4.8.2017 abgeschlossen, mit 4 Wochen zum Monatsende Kündigungsfrist.

Der erste Anschlusstermin war 15.9.2017 und der Techniker kam nicht. Ich habe den nächsten Termin am 27.9.2017 telefonisch akzeptiert und jetzt will ich kündigen, bin mir aber nicht sicher wie.

In meinem Vertrag steht folgendes:

Zitat:
2 Vertragsschluss

Soweit nicht abweichend vereinbart, kommt der Vertrag durch Unterschrift beider Vertragspartner oder mit Zugang einer Auftragsbestätigung von XXXXXXXXXXX beim Kunden, spätestens aber mit Bereitstellung der beauftragten Leistung zustande.

Da mein Anschluß nie aktiv war und ich den Service nicht nutzen könnte, ist mein Vertrag abgeschlossen oder nicht?

Ich habe eine einmalige Zahlung von ca. 50 EUR beim Abschluss bezahlt.

Wie genau soll/kann ich kündigen ? Mit oder ohne Sonderkündigungsrecht?

Danke und Gruß,
Alice


-- Editier von Alice11 am 18.09.2017 13:46

-- Editier von Alice11 am 18.09.2017 13:48

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Vertrag Kündigen nie Nutzen


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(81389 Beiträge, 33985x hilfreich)

Für ein Sonderkündigungsrecht sehe ich keinen Raum, bleibt also nur die normale Kündigung.
Ich würde mit Zustellnachweis versenden.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8367 Beiträge, 3402x hilfreich)

Mit oder ohne Hardware bestellt? Online oder im Shop?
Wenn eine Widerrufsbelehrung mit der Auftragsbestätigung kam, dann bitte aufmerksam lesen!
Widerruf ist die einfachste und sicherste Methode der Vertragsaufhebung!

Signatur:Vernunft ist wichtiger als Paragraphen
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 198.221 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.124 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.