Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
520.279
Registrierte
Nutzer

Kündigung eines Xtra Vertrages durch die Telekom, obwohl Guthaben vorhanden ist?

 Von 
Benbulben
Status:
Schüler
(187 Beiträge, 49x hilfreich)
Kündigung eines Xtra Vertrages durch die Telekom, obwohl Guthaben vorhanden ist?

Ich habe ein Guthaben über 70 € auf einem Xtra Telefonvertrag. Nun hat die Telekom (T-Mobil) den vertrag gekündigt, weil schon lange keine Zahlung mehr erfolgt ist.
Darf die Telekom trotz Guthaben den Vertrag kündigen und was geschieht dann mit dem Guthaben?

Signatur:

Besten Dank im voraus.
Über einen freundlichen, respektvollen Umgang würde ich mich freuen.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Vertrag Telekom Kündigen Guthaben


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2276 Beiträge, 636x hilfreich)

Zitat (von Benbulben):
Darf die Telekom trotz Guthaben den Vertrag kündigen

Wahrscheinlich schon, Verträge können in der Regel beidseitig gekündigt werden.

Zitat (von Benbulben):
und was geschieht dann mit dem Guthaben?

Ist auszuzuahlen. Bankverbindung mitteilen und fertig.

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(68215 Beiträge, 31821x hilfreich)

Zitat (von Benbulben):
Darf die Telekom trotz Guthaben den Vertrag kündigen

Klar, steht si in den vertraglichen Vereinbarungen mit Dir.
Auch die Telekom muss keinen Vertrag "ewig" erfüllen.



Zitat (von Benbulben):
und was geschieht dann mit dem Guthaben?

Das wird abzüglich einer kleinen Bearbetiungsbebühr ausgezahlt.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
arnonym117
Status:
Praktikant
(677 Beiträge, 198x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Zitat (von Benbulben):
und was geschieht dann mit dem Guthaben?

Das wird abzüglich einer kleinen Bearbetiungsbebühr ausgezahlt.

Macht die Telekom das tatsächlich noch? Kann ich mir nicht vorstellen, nachdem diese Praxis mittlerweile von vielen Gerichten als unzulässig erachtet wird:
https://www.teltarif.de/handy-prepaid-guthaben-auszahlung-gebuehr/news/46213.html

Anders sieht es natürlich bei einer Rufnummernportierung aus, dann sind die Gebühren aber dafür und nicht für die Auszahlung.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen