Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
590.968
Registrierte
Nutzer

Problem mit anderer Webseite

22.5.2006 Thema abonnieren
 Von 
Michael Rhein
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)
Problem mit anderer Webseite

Hallo an alle,
Ich habe mich lange vor dem Thema gestäubt aber nun mache ich es doch auf und stelle meine Frage(n).

Ich komme auch gleich zur Sache.

Ich und mein Team betreiben die Seite www.musikrecht24.de und versuchen diese Seite ständig auf dem neusten stand zu halten.
Und nette Infos Kostenlos für Musiker zu bieten.

Die Community läuft auch recht gut und die Seite ist gut besucht.

Leider hatten wir vor ein Paar Wochen eine Partnerschaft mit einer anderen Website.

Da diese mehr als derbe über uns abgelestert , lügen verbreitet und uns schlecht gemacht hat haben wir ntaürlich ohne Weiteres die Partnerschaft gekündigt und auch die Kostenlose Werbung die wir für unsere Partner gemacht haben ausgeblendet und gelöscht, dies kann ich tun da kein Schriftlicher oder anderer <a class="gaethema" title="Vertrag Themenseite" href="https://www.123recht.de/thema/vertrag.html">Vertrag</a><!--crawlerok--> zustande gekommen ist.

Jetzt die andere Seite, es werden weiterhin lügen verbreitet und wir mussten den "Gästebereich" wegen Spamming zu machen, alles in den Logfiles gespeichert.
Dies Teilten wir auch unserem ehemaligem Partner mit und wenn er nicht aufhöre dass wir etwas unternehmen werden.
Dies war eigentlich nur nur "Abschreckung gedacht"

Leider hatten wir vorgestern einen unerlaubten Zugriff auf die Seite und die ganzen Logiles wurden gelöscht auch die Seite ink. Forum und Portal musste ich neu Installieren, das war bitter.

Jetzt habe ich keine Beweise um etwas gegen unseren Partner zu tun und er kann munter und jeden Partner verkaulen.
Durch Ihn haben wir auch satte zwei Werbepartner verloren :-(

Mein Team regt sich so langsam auf und meint dass das so nicht weiter gehen kann, wenn wir nicht bald wieder Partner oder Werbepartner finden können wir Musikrecht24 vergessen da diese nicht gerade wenig kostet.

Mein Team hat mich jetzt auch aufgefordert hier mal nachzufragen da wir uns in dem Bereich nicht sonderlich gut auskennen (Internet-Recht etc.).

Ich persönlich denke dass wir gar keine Chance haben aber ich will es dennoch versuchen und nach Fragen sei es nur um Musikrecht24 und des Teams willen.
wir sind wirklich über jede Hilfe froh sei es Rechtlich, Informativ etc. Hauptsache es hilft uns Weiter.

Link zu unserem ehemaligem Partner sende ich jetzt mal nicht mit, soweit ich weiß bekommen wir dann durch das neuen Gesetz Probleme.

Grüße Michael

-----------------
"Kostenfreie und Private Musikrecht Community... -> www.musikrecht24.de"

Verstoß melden



8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
MichiM
Status:
Lehrling
(1706 Beiträge, 147x hilfreich)

Wieso konnten die eure Logfiles, Daten usw löschen? Haben/Hatten die Zugriff auf euren Server?

Gruss
MichiM

-----------------
"<img src="http://www.my-smileys.de/smileys2/zeitung2.gif" alt="" border="0">"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Michael Rhein
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,
ja irgendjemand hat sich Zugriff darauf verschafft, leider, nicht schön wieder bei 0 anzufangen :-(

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1697x hilfreich)

Was für eine Frage haben Sie denn nun eigentlich? Ich kann in Ihrem ganzen Text zwar x-mal den Namen Ihrer Website, aber kein einziges Fragezeichen ("?" ;) finden.
Haben Sie ein konkretes Anliegen oder möchten Sie hier nur Werbung machen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Kleinundgemein
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 0x hilfreich)

Warum habt ihr die logfiles nicht gesichert?
wie kann man sich so einfach zugriff auf eine seite inkl. logfiles verschaffen ohne passwörter? ok wenn man ein uraltscript laufen hat dann geht das

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Michael Rhein
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,

@Mareike
Dann haben Sie den Beitrag nicht nicht richtig gelesen, ich möchte wissen ob ich etwas gegen diese andere Seite etwas unter nehmen kann.

@Frischling
nun ja, ich muss zugeben wir hätten die logfiles auf dem Rechner Speichern sollen aber keiner hat auch soweit gedacht.

Die Scripte sind auf dem neusten stand, leider verfügen viele Dateien über schreib rechte (CHMOD 777) weil das Team und ich sehr viel auf der Seite ändern muss.
Und sich jeder sich mit dem Quellcode auskennt.

Wie aber jemand an die Daten gekommen ist, ist mir ein Rätsel es ist ein 8 Stelliges Passwort gewesen und der Server hat wiederum ein anderen Passwort als das Script.

Aber das gibt es noch genug Fragen die sowieso offen sind auf die ich keine Antwort habe.

Und nochmal für diejenigen die den obrigen Beitrag nicht verstehen.

Haben wir eine chance etwas gegen diese Webseite zu unternehmen ?

Grüße Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Michael Rhein
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)

Hab noch etwas...
wie der ganze Kram angefangen hat ist er auch zu unserem Hoster und hat den Dämlichen Beitrag ins Forum geschrieben.

Hier der Link:
http://www.hostlocoforum.com/showthread.php?t=592
(Benutzer THMO)

Wir versuchen das beste aus unserer Seite zu machen und so ein "Thomas M." versucht und dann mit so einem Kram in den Dreck zu ziehen.
Den ganzen Kram der er schreibt stimmt gar nicht, das Basiert alles auf Lügen, er ist nur sauer weil wir Ihm die Partnerschaft gekündigt haben.

Es kann doch nicht sein dass uns jemand so fertig machen kann, können wir gar nichts tun :(

Grüße Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
Kleinundgemein
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 0x hilfreich)

Ok CHmod 777 wundert mich nicht. dann evt durch das script auch noch als user nobody angelegt.... ok hackern tür und tor geöffnet

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Michael Rhein
Status:
Frischling
(12 Beiträge, 0x hilfreich)

KLar ist das für Hacker ein eingang wusste aber dass das so schlimm sein kann, man lernt ja nie aus, aber so schlimm es auch ist, das ist mitlerweile nebensache, die Seite steht ja wieder, ärgerlich ist es auch, nur sich darüber aufregen bringt recht wenig.

Viel schlimmer ist es werbepartner zu verlieren nur weil jemand seine Klappe zu weit aufreist.

Wenn man ehrlich ist ist man immer der dumme, sieht man ja immer wieder ...

Klar ist das für Hacker ein Eingang wusste aber dass das so schlimm sein kann, man lernt ja nie aus, aber so schlimm es auch ist, das ist mittlerweile Nebensache, die Seite steht ja wieder, ärgerlich ist es auch, nur sich darüber aufregen bringt recht wenig.

Viel schlimmer ist es werbepartner zu verlieren nur weil jemand seine Klappe zu weit aufreisst.
Wenn man ehrlich ist ist man immer der dumme, sieht man ja immer wieder ...

Ehrlichkeit wehrt heutzutage nicht mehr am längsten...leider... :-(

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 217.673 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.264 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen