Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.824
Registrierte
Nutzer

fällige DSL-Rechnung

17.6.2002 Thema abonnieren Zum Thema: Anbieter DSL Euro
 Von 
Meier
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
fällige DSL-Rechnung

Hallo,
kann mir jemand sachkundigen Rat geben? Ich habe 2001 DSL bei der beantragt, bin im Dezember auch freigeschaltet worden und habe die nötigen Geräte bekommen, allerdings nie mit einem Bestätigungsschreiben.
Bis heute sind die monatlich fälligen 19,- Euro jedoch noch kein einziges Mal abgebucht bzw. auf der Telefonrechnung aufgeführt worden. Man könnte also meine, die man hat mich (bis jetzt) vergessen, vor allem, weil ich die Internet-Flatrate eines anderen Anbieters nutze.
Meine Frage: Verjährt dieser ständig wachsende Betrag irgendwann, oder kann es sein, dass ich in 2 Jahren rückwirkend dann alles auf einmal bezahlen muss?
Vielen Dank im voraus.
Kim

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anbieter DSL Euro


10 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blackbox_V
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 3x hilfreich)

die DSL Kosten werden doch nicht vom Anbieter der flat in Rechnung gestellt sondern vom Anschlußanbieter !
Hoffe das hilft weiter
Greez blackbox_V

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
D. Scholdei
Status:
Beginner
(59 Beiträge, 16x hilfreich)

Hallo,

war bei mir auch so: im Dezember 2001 Gerät bekommen und nach Anschluß gleich funktionsfähig. Im März habe ich dann die Bestätigung bekommen, daß ich jetzt freigeschaltet wäre ;-) ... ab diesem Schreiben, wurde dann auch die Grundgebühr für DSL in Rechnung gestellt.

Gruß
Daniel Scholdei

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Elke_B
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,
Ihr seid kein einzel fall kam öfter vor , sogar das leute dsl beandragt hatten geräte bekommen hatten und es ging auch, aber nie eine rechnung , ist per zufall dem anbieter auch aufgefallen . Was hat der Anbieter gemacht alle anschlüsse die dies betraf geperrt und die Peronen mussten neu beantragen brauchten aber nichts nachzahlen. Der Anbieter taucht auch hier mehrmal auf .

-----------------
"Elke"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Sven Rother
Status:
Schüler
(233 Beiträge, 46x hilfreich)

welcher anbieter war das denn?
so dumm kann ja eigentlich nur einer sein...LOL
bin auf die antwort gespannt!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Elke_B
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 0x hilfreich)

t-com

-----------------
"Elke"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
lilicat
Status:
Lehrling
(1916 Beiträge, 211x hilfreich)

Meines Wissens müssen Leistungen die man nutzt auch bezahlt werden,und der Kunde hat selbst mit Sorge dafür zu tragen.ich wär da vorsichtig

-----------------
"kampf den borg"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
Sven Rother
Status:
Schüler
(233 Beiträge, 46x hilfreich)

LOL

das hatte ich schon vermutet...
telekom war ja klar.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Ilmia
Status:
Praktikant
(514 Beiträge, 51x hilfreich)




HAR HAR HAR HAR

Die bringen die Rechnung garantiert mit
der Postkutsche

-----------------
"Ilmia"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
Sven Rother
Status:
Schüler
(233 Beiträge, 46x hilfreich)

UIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

hast noch nicht mitbekommen, dass telekom und post getrennt sind????

deshalb bringen dies nicht mit der postkutsche, sondern per laufburschen.
oder brieftaube.

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
Sven Rother
Status:
Schüler
(233 Beiträge, 46x hilfreich)

UIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

hast noch nicht mitbekommen, dass telekom und post getrennt sind????

deshalb bringen dies nicht mit der postkutsche, sondern per laufburschen.
oder brieftaube.

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen