14 Jahre altes Haus - Rohrbruch

30. Dezember 2004 Thema abonnieren
 Von 
L4ng3r
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
14 Jahre altes Haus - Rohrbruch

Hallo zusammen,

wir haben hier in unserem 14 Jahre alten Haus einen Rohrbruch - direkt in der Betonwand. Meine Frage nun: Lässt sich die Baugesellschaft dafür haftbar machen?

Gruß

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
epoeri
Status:
Lehrling
(1709 Beiträge, 408x hilfreich)

Nein. (außer Sie können nachweisen, dass die gepfuscht haben. Das dürfte nach 14 Jahren unmöglich sein!)

Leitungswasserversicherung innerhalb der Wohngebäudeversicherung bezahlt den Schaden.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
L4ng3r
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Alles klar. Dankeschön!

Gruß

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.488 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.398 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen