Amazon Packet mit falschem Inhalt. Inhalt entwendet ?

21. Oktober 2022 Thema abonnieren
 Von 
Fixz
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Amazon Packet mit falschem Inhalt. Inhalt entwendet ?

Hallo,

vielleicht hatte ja jemand schonmal so eine situation:

Habe mir für das Studium einen Laptop gekauft (1300,-) dieser kam direkt per Amazon Lieferdienst. Für die Übergabe war ein Sechs-stelliger Code erforderlich der dem Boten gennant werden musste.

Das Paket wurde von einem Familienangehörigen angenommen.

Als ich nun heute abend gegen 22:00 Uhr das Packet geöffnet habe war dort eine XXL-Packung Persil waschmittel drinne. Bei genauerem betrachten hatte man nun nach dem öffnen auch gesehen, das dort zwei schichten Klebeband sind.

Direkt bei Amazon angerufen und die Lage geschildert. Diese haben jetzt bereits eine Rückerstattung beantragt sobald das Packet bei Amazon ankommt.

Nun die Frage: Was würdet ihr jetzt noch machen? Die Wiegen ja das Packet, und sehen ja das es wohl vom gewicht her, nicht hinkommt. Das gewicht was auf dem Label steht (4,7kg) passt auch nicht mit dem Inhalt des Persils (5,2)kg zusammen. Meine Befürchtung ist jetzt das Amazon dann sowas sagen wie: "Du hast den Inhalt getauscht und willst das Geld wieder". Sollte ich zusätzlich noch Strafanzeige erstatten? Welchen "Grund" sollte ich anzeigen? (Diebstahl,Sachbeschädigung,Postgeheimniss...)

Was meint ihr?

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Wurstsemmel
Status:
Schüler
(454 Beiträge, 73x hilfreich)

Ich halte die Story aufgrund eines bestimmten Details für völlig unglaubwürdig, werde aber nicht genauer darauf eingehen.

Zuerst müsste man mal die Geschäftsbedingungen für die Zustellung durch den Amazon Boten lesen.

Da das Paket beim Verlassen des Versandzentrums noch das "korrekte" Gewicht hatte, bleiben ja nur zwei Personen als potentieller Täter übrig...

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118551 Beiträge, 39590x hilfreich)

Zitat (von Fixz):
Sollte ich zusätzlich noch Strafanzeige erstatten?

Das würde ich als nützlich ansehen.



Zitat (von Fixz):
Welchen "Grund" sollte ich anzeigen?

Man schildert einfach den Sachverhalt - die Paragrafen suchen die Profis der Staatsanwaltschaft zusammen.



Zitat (von Wurstsemmel):
Da das Paket beim Verlassen des Versandzentrums noch das "korrekte" Gewicht hatte, bleiben ja nur zwei Personen als potentieller Täter übrig...

Ich zähle mindestens 3 potentielle Täter...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Fixz
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Wurstsemmel):
Ich halte die Story aufgrund eines bestimmten Details für völlig unglaubwürdig, werde aber nicht genauer darauf eingehen.

Zuerst müsste man mal die Geschäftsbedingungen für die Zustellung durch den Amazon Boten lesen.

Da das Paket beim Verlassen des Versandzentrums noch das "korrekte" Gewicht hatte, bleiben ja nur zwei Personen als potentieller Täter übrig...


Danke für deine Nachricht in so später Stunde, hat mir in diesem Fall leider nicht weitergeholfen.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Fixz
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Man schildert einfach den Sachverhalt - die Paragrafen suchen die Profis der Staatsanwaltschaft zusammen.


Danke für deine Hilfe. :smile:

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.748 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.124 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen